Ohne James Gist und Leon Radosevic

Bayern-Basketballer am Dienstag in Braunschweig

Increase font size Schriftgröße

Mit dem Auswärtssieg am Sonntag in Vechta (93:78) sind die Bayern-Basketballer auf Rang drei der BBL-Tabelle vorgerückt. Ihre Position festigen können die Münchner bereits an diesem Dienstagabend, wobei die Aufgabe anspruchsvoller sein dürfte: Die athletischen Löwen Braunschweig empfangen das Team von Trainer Andrea Trinchieri ab 19 Uhr (MagentaSport) und die Niedersachsen können nach dem 93:91-Erfolg beim MBC befreit aufspielen. Denn mit nun sieben Siegen (14:22 Punkte) liegen sie wieder im gesicherten Mittelfeld. Da die Gastgeber noch mit einigen Partien im Rückstand sind nach Quarantäne-Pausen, ist sogar noch der Blick auf die hinteren Playoff-Ränge zulässig.

ZUM LIVETICKER 

Trinchieri wird für Braunschweig wieder umplanen müssen: Leon Radosevic, der in Vechta umgeknickt war, und der ebenfalls vorzeitig auf die Bank beorderte Center-Kollege James Gist (muskuläre Probleme) sind aufgrund ihrer Blessuren nach München zurückgereist und werden behandelt. Die Last auf den großen Positionen liegt somit auf Jalen Reynolds, der in Vechta ausgesetzt hatte, sowie JaJuan Johnson – wobei sich „JJ“ bei Rasta (17 Punkte) und schon gegen Panathinaikos in guter Verfassung präsentierte hatte.

Karim Jallow ist Topscorer der Löwen

Bei den Löwen hat das Münchner FCBB-Eigengewächs Karim Jallow, 23, zu Saisonbeginn das Kapitänsamt zugesprochen bekommen, mit 16,8 Punkten pro Spiel ist er auch bester Scorer des Teams. Für den zweiten deutschen Jungnationalspieler, Lukas Meisner (14,4 PpS), ist die Saison dagegen wegen einer Schulter-Verletzung beendet.

>>> tipico: Jetzt auf das Spiel wetten und bis zu 100€ Bonus sichern!

Beim MBC trugen neben Jallow (19 Punkte) Power Forward Gavin Schilling (20) und der 21-jährige litauische Spielmacher Arnas Velicka (18/13,3 PpS/5,6 Assists) die offensive Last.

Die Bayern reisen gleich nach Spielende per MANschaftsbus heim nach München. Am Freitagabend gastieren sie in der EuroLeague bei Baskonia Vítoria-Gasteiz, am Sonntag präsentiert sich BBL-Tabellennachbar Oldenburg im Audi Dome.

ZUM SPIELPLAN 

Auch Interessant