präsentiert von
Menü

Fanprojekt

Das Fanprojekt der Arbeiterwohlfahrt München ist als Team Ansprechpartner für alle Jugendlichen und jungen heranwachsenden Fußballfans des FC Bayern München.

Ziele des Fanprojekts sind die Förderung einer positiven Fankultur, das Engagement gegen Rassismus und Rechtsradikalismus, die Vermittlung zwischen der fußballbegeisterten Jugendszene und den Vereinen, Ordnungs- und Kontrollbehörden, Medien sowie der Öffentlichkeit.

Neben der Begleitung und Betreuung aller Heim- und Auswärtsspiele nehmen die klassischen Angebote wie Streetwork, Einzelfallhilfe/Lebenshilfe, soziale Gruppenarbeit, die Stärkung und Förderung der Fans bei der Selbstorganisation und der Interessenausgleich mit den Vereinen breiten Raum in den Aktivitäten des Münchner Fanprojekts ein. Darüber hinaus werden U-18 Fahrten zu Auswärtsspielen sowie Bildungs- und Freizeitfahrten organisiert.

Vor (fast) jedem Heimspiel stellt das Fanprojekt München den Streetworkbus des Stadtjugendamtes München als Anlaufstelle und Treffpunkt für alle Fans zur Verfügung. Der Bus steht in der Regel ca. vier Stunden bis eine Stunde vor dem Spiel auf der Esplanade beim Busparkplatz Süd. Das Büro des Fanprojekts befindet sich in Fröttmaning, welches auch Möglichkeiten für Besprechungen von Fans bietet.

Kontakt

Fanprojekt München
Admiralbogen 41
80939 München
Telefon: 089-45233870
Fax: 089-45233871
Email: fanprojektmuenchen@awo-muenchen.de

Öffnungszeiten Büro

Dienstag:                    10 - 16 Uhr
Mittwoch:                   10 - 16 Uhr
Donnerstag:               10 - 16 Uhr  sowie nach Absprache

Betreuung der Fans des FC Bayern München


Jochen Kaufmann


Benedikt Hort


Tobias Reuter


Thomas Emmes

Weitere Inhalte