MicrosoftTeams-image_33

Teilnahmebedingungen: World Squad Gewinnspiel

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Teilnahmebedingungen für das FC Bayern World Squad-Gewinnspiel

  1. Veranstalter, Geltungsbereich und Vereinbarung der Teilnahmebedingungen

1.1 Diese Bedingungen gelten für die Teilnahme am FC Bayern World Squad-Gewinnspiel (nachfolgend „Gewinnspiel"), das von der FC Bayern München AG (nachfolgend „FCB") veranstaltet und durchgeführt wird.
1.2 Die genannte Gewinnspiel-Aktion wird von der FC Bayern München AG, Säbener Straße 51 - 57, 81547 München veranstaltet. Mitteilungen an FCB erfolgen via E-Mail an folgende E-Mail-Adresse: international@fcbayern.com
1.3 Die Beiträge der Teilnehmer müssen den Community-Richtlinien und Nutzungsbedingungen von Youtube entsprechen. Youtube ist nicht Veranstalter und steht in keiner sonstigen Verbindung zur Durchführung des Gewinnspiels. Youtube kann von den Teilnehmern des Gewinnspiels in keiner Weise im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel haftbar gemacht werden.
1.4 Mit der Teilnahme an der Aktion erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich und verbindlich an.

  1. Teilnahmeberechtigung

2.1 Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die im Jahr 2004, 2005 oder 2006 geboren wurden. Eine Gewinnausschüttung findet andernfalls nicht statt.
2.2 Da die FC Bayern World Squad nur männliche Teilnehmer haben wird, kannst Du nur am Gewinnspiel teilnehmen, wenn Du männlich bist.
2.3 Eine Teilnahme ist auch nicht möglich, wenn Du oder Angehörige (§ 15 Abgabenordnung) ersten und zweiten Grades von Dir (Eltern, Großeltern oder Geschwister sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft.) Mitarbeiter des FCB sind oder anderweitig mit der Durchführung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren.
2.4 Du darfst nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Eine mehrfache Teilnahme ist nicht zulässig. Falls Du doch mehrfach am Gewinnspiel teilnimmst, behalten wir uns vor, Dich gemäß Ziffer 5.1 vom Gewinnspiel auszuschließen.
2.5 Durch Deine Teilnahme entstehen Dir keine Kosten dem FCB gegenüber. Deine Teilnahme ist nicht an den Kauf einer Ware, einer Dienstleistung oder einer Spende gebunden.
2.6 Du bist dafür verantwortlich, dass Du die für die Teilnahme erforderlichen Daten (z.B. E-Mail-Adresse, Anschrift oder Telefonnummer) richtig angibst.

  1. Teilnahme und Ablauf des Gewinnspiels

3.1 Das Gewinnspiel startet am 29. September 2022 um 00.00 Uhr (CET) auf dem Youtube Kanal des FCB (https://www.youtube.com/user/fcbayern) und endet am 16. Oktober 2022 um 23.59 Uhr (CET).
3.2 Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch das Hochladen eines Videoclips innerhalb des Durchführungszeitraums über die Youtube Shorts Funktion und dem Hinzufügen des Hashtags „#WorldSquadNextLevel".
3.3 Das hochgeladene Video darf maximal 60 Sekunden lang sein und muss zwingend Videosequenzen beinhalten, die den Teilnehmer sowohl beim Torschuss als auch bei Technikübungen und bei individuellen Skills zeigt.
3.4 Sofern Du alle erforderlichen Teilnahmehandlungen erfüllt hast und somit zu den nach Ziffer 2 teilnahmeberechtigten Teilnehmern des Gewinnspiels zählst, steht Dir grundsätzlich während der gesamten Dauer des Gewinnspiels die gleiche Gewinnchance wie allen anderen Teilnehmern zu, sowie die grundsätzliche Möglichkeit zu, ausgewählt zu werden. Die hochgeladenen Videos werden nach Einsendeschluss durch Trainer und/oder Scouts des FCB bewertet und sortiert. Hierbei analysieren wir Deine fußballerischen Leistungen, die Du uns während Deines Kurzvideos gezeigt hast. Die 15 Teilnehmer, die wir für am meisten geeignet halten, ein Teil des exklusiven Trainings der FC Bayern World Squad zu werden, gewinnen.

  1. Gewinn

4.1 Unter allen Teilnehmern des Gewinnspiels i.S.d. Ziffer 3.4 werden maximal 15 Teilnahmeplätze für das exklusive Training vergeben. Die FC Bayern World Squad wird medial insbesondere während Deines
2
Aufenthalts in München durch Foto-, Film- und/oder Tonaufnahmen begleitet. Daraus wird eine Filmdokumentation erstellt, die über den YouTube-Channel des FCB ausgespielt wird.
4.2 Du kannst Dir den Gewinnwert nicht in bar auszahlen lassen oder den Gewinn umtauschen. Nur Du selbst als Gewinner kannst Teil der des exklusiven Trainings werden, Dein Gewinnanspruch kannst Du nicht an jemand anderen übertragen.
4.3 Gegebenenfalls weicht der überreichte Gewinn von der bildlichen oder mündlichen Präsentation ab. Beispielsweise kann sich die Dauer Deines Aufenthalts oder das geplante Programm auch kurzfristig noch ändern. In diesem Fall hast Du keinen Anspruch auf den ursprünglichen Gewinn, wenn die Alternative gleichwertig ist.
4.4 Die Gewinner, die einen Platz für das exklusive Training erhalten, laden wir zu einem Aufenthalt bei uns in München ein. Die Kosten für den Aufenthalt bei uns sowie die Verpflegung übernehmen wir. Die Reisekosten hat der Teilnehmer selbst zu tragen.
4.5 Den genauen Termin für das Exklusivtraining und deinen Aufenthalt werden wir Dir noch mitteilen. Bei termingebundenen Gewinnen stellt die Fristmäßigkeit der Gewinnübergabe keine Hauptleistung des FCB dar. Sobald der Termin für Deinen Aufenthalt fixiert ist, ist eine Verschiebung nicht mehr möglich. Solltest Du den Termin nicht wahrnehmen können, verfällt Dein Anspruch auf den Gewinn.

  1. Ausschluss von Teilnehmern

5.1 FCB behält sich vor, Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen. Dies gilt insbesondere, falls Du schuldhaft gegen die Teilnahmebedingungen verstößt, z.B. wenn Du bei der Teilnahme unwahre Angaben machst, das von Dir eingereichte Video nicht Dich selbst zeigt oder gegen die Community-Richtlinien oder Nutzungsbedingungen von Youtube verstößt, Du den Teilnahmevorgang oder das Spiel manipulierst bzw. zu manipulieren versuchst oder Dich anderer unredlicher Hilfsmittel bedienst.
5.2 Der FCB kann Dich außerdem ausschließen, wenn Dir gegenüber der begründete Verdacht besteht, dass Du Dich in den Angeboten oder Veranstaltungen von FCB in strafbarer, insbesondere in ehrverletzender oder volksverhetzender Weise äußern wirst.

  1. Ausschluss von der Ausschüttung des Gewinns

6.1 Stellt FCB nachträglich fest, dass Du einen im Sinne von Ziff. 5 zum Ausschluss führenden Grund verwirklicht hast bzw. nicht teilnahmeberechtigt im Sinne von Ziff. 2 warst, ist FCB berechtigt, Dir den Gewinn nachträglich abzuerkennen und Dich aus der FC Bayern World Squad auszuschließen.
6.2 Da die FC Bayern World Squad medial begleitet werden soll und hieraus eine Dokumentation erstellt werden soll, die über YouTube, weitere unserer Online-Plattformen sowie über Online-Plattformen von Partnern ausgespielt wird, musst Du uns zur Teilnahme an der FC Bayern World Squad einfache Nutzungsrechte an den von Dir erstellten Aufnahmen einräumen. Sofern Du noch nicht 18 Jahre alt bist, müssen uns Deine Eltern bzw. Sorgeberechtigten diese Rechte einräumen. Erfolgt die Rechteeinräumung nicht, wirst Du als Teilnehmer auch nach Zustellung einer Gewinnbenachrichtigung ausgeschlossen.

  1. Veröffentlichung von Namen; Promotion

FCB ist berechtigt in Übereinstimmung mit dem Gewinnspiel-Datenschutzhinweis (siehe unten), Deinen Namen öffentlich auf ihren Online-Plattformen bzw. derer ihrer Kooperationspartner, bekannt zu geben. Die Veröffentlichung ist keine Gewinnbenachrichtigung, sodass durch sie kein Anspruch auf den Gewinn für Dich entsteht.

  1. Abbruch Gewinnspiel

8.1 FCB behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere im Falle höherer Gewalt oder falls aus anderen organisatorischen, technischen oder rechtlichen Gründen die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels von FCB nicht gewährleistet bzw. fortgesetzt werden kann. Dir als Teilnehmer steht in einem solchen Fall keine Ansprüche gegen FCB zu. FCB behält sich die Geltendmachung des entstandenen Schadens für den Fall, dass der Abbruch durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wurde, ausdrücklich vor.
8.2 Ist dem FCB im Falle höherer Gewalt die Erfüllung der Verpflichtung Dir als Gewinner gegenüber vorübergehend nicht möglich, hast Du keinen Anspruch auf die Erfüllung zum ursprünglich angedachten Zeitpunkt. Die Gewinnausschüttung wird erfolgen, wenn das vorübergehende Hindernis entfallen ist. Ist dem FCB im Falle höherer Gewalt die Erfüllung der Verpflichtung Dir als Gewinner gegenüber endgültig
3
nicht möglich, erlischt Dein Anspruch auf den Gewinn. Für etwaige von Dir in Erwartung der Gewinnausschüttung vergebliche getätigte Aufwendungen, entstandene Kosten oder sonstige Schäden haftet FCB nicht.
8.3 Höhere Gewalt bezeichnet ein unvorhersehbares, unvermeidbares und außergewöhnliches Ereignis. Ein solches ist insbesondere, aber nicht abschließend gegeben im Fall von Krieg, Unruhe oder Attentate, Terrorwarnung, Bombendrohung, Streik oder Aussperrung, Naturkatastrophen oder Feuer, Gefahr für Leib und Leben, Unwetter, Epidemien, Pandemien oder Quarantäne, schwere Unfälle, Maßnahmen der Regierung oder andere behördliche Eingriffe sowie alle ähnlichen Umstände.

  1. Gewährleistung

9.1 Offensichtliche Mängel des Gewinns sind innerhalb von 14 Tagen nach Übergabe des Gewinns FCB, soweit diese den Gewinn stellen, mitzuteilen. Zur Wahrung der Rügefrist genügt die rechtzeitige Absendung der Mitteilung.
9.2 FCB übernimmt keine Gewähr dafür, dass alle Verlinkungen und Verweise, die im Rahmen des Gewinnspiels getätigt werden, richtig bzw. vollständig sind.
9.3 Im Übrigen gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften soweit diese anwendbar sind, wobei die haftungseinschränkenden Regelungen gemäß Ziffer 10. im Falle der Geltendmachung von Schadenersatz zur Anwendung kommen.

  1. Haftung

10.1 FCB haftet nicht für falsche Informationen, die durch Teilnehmer und/oder Dritte geäußert und verbreitet werden und die mit dem Gewinnspiel im Zusammenhang stehen.
10.2 Für die Haftung des FCB sowie für die Haftung ihrer Mitarbeiter, Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen – gleich aus welchem Rechtsgrund – gelten folgende Regelungen:

  • Für vorsätzliche und grob fahrlässige Pflichtverletzungen, für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, für Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz sowie bei Übernahme einer Garantie ist die Haftung unbegrenzt.
  • Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, d.h. solcher Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Du als Teilnehmer regelmäßig vertraust und vertrauen darfst, ist die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen der Höhe nach begrenzt auf den bei Vertragsabschluss typischerweise vorhersehbaren Schaden. Der vorhersehbare und vertragstypische Schaden ist bei einem Gewinnspiel mit mehreren Gewinnen beschränkt auf den Betrag, der dem einfachen Wert des Hauptgewinns entspricht, und bei einem Gewinnspiel mit einem Gewinn auf den Betrag, der dem einfachen Wert dieses Gewinns entspricht.
  • Im Übrigen ist die Haftung ausgeschlossen.
    10.3 Die Ziff. 10.2 bis 10.4 der Teilnahmebedingungen gelten entsprechend für die Haftung des FCB und seiner Erfüllungsgehilfen für vergebliche Aufwendungen.
    10.4 Du als Teilnehmer bist verpflichtet, angemessene Maßnahmen zur Schadensminderung zu treffen.
  1. Verhältnis mündliche Angaben/schriftliche Teilnahmebedingungen

Stellst Du fest, dass mündliche Angaben in den Angeboten inhaltlich von den vorstehenden Teilnahmebedingungen abweichen, orientiere Dich bitte ausschließlich an diesen Teilnahmebedingungen. In diesem Fall gelten die abweichenden mündlichen Angaben nicht für Dich.

  1. Sonstige Regelungen zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels

12.1 Nach dem Gewinnspiel erfolgt die Gewinnbenachrichtigung über einen Kommentar des offiziellen Youtube Kanals des FCB bei deinem Youtube Shorts Video. Erst mit dem Kommentar entsteht der Gewinnanspruch. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist FCB nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen.
12.2 FCB wird Dich in dem Gewinnbenachrichtigung auffordern, den Zugang der Gewinnbenachrichtigung zu bestätigen und FCB etwaig zusätzlich benötigte Informationen für die Annahme des Teilnahmeplatzes am exklusiven Training, Deinen damit verbundenen Aufenthalt bei uns und die mediale Begleitung durch die Erstellung von Foto-, Film-, und/oder Tonaufnahmen mitzuteilen. Die benötigten weiteren Informationen wie bspw. Telefonnummer oder Adresse hast Du korrekt anzugeben. Dein Anspruch auf den Gewinn verfällt, soweit Du innerhalb von 10 Tagen nach der Benachrichtigung über den Gewinn die angeforderten Informationen nicht bereitstellst und Du dies zu vertreten hast. In einem solchen Fall ist FCB berechtigt, mittels einer erneuten Auswahl einen neuen Gewinner zu ermitteln. Bei Gewinnen, die zeitlich gebunden sind, können auch kürzere Fristen zur Anwendung kommen.

  1. Datenschutzhinweis

Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen dieses Gewinnspiels durch FCB finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen am Ende dieser Teilnahmebedingungen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten im Allgemeinen finden Sie unter http://www.fcbayern.com/de/datenschutz.

  1. Nutzungsrecht

14.1 Soweit im Rahmen des Gewinnspiels bzw. der Übermittlung des Gewinns Foto-, Film- und/oder Tonaufnahmen – bspw. während einer Veranstaltung, zu deren Teilnahme der Gewinn berechtigt – erstellt werden, räumst Du als Teilnehmer dem FCB das einfache, zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkte Recht ein, die im Zusammenhang mit dem Gewinn von Dir angefertigten Aufnahmen ohne Anspruch auf Vergütung kontextgebunden unter anderem zur wiederholten Berichterstattung sowie ggf. zu Werbezwecken durch die FC Bayern München AG, mit ihr nach §§ 15 ff. AktG verbundene Unternehmen, durch ihre Kooperationspartner in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien und Online-Plattformen zu veröffentlichen, zu vervielfältigen und zu bearbeiten. Der Verwendungsbereich ist hierbei weder sprachlich, räumlich, inhaltlich noch zeitlich beschränkt.
14.2 Sobald wir datenschutzrechtlich zur Löschung der Daten bzw. zur Unterlassung der weiteren Verarbeitung verpflichtet sind, unterbleibt die weitere Nutzung der Foto-, Film- oder Tonaufnahmen in dem Maß, in dem wir zur Löschung bzw. Unterlassung der weiteren Verwendung verpflichtet sind. Nähere Informationen hierzu findest Du in den Datenschutzhinweisen.

  1. Rechtsweg, anwendbares Recht, Teilunwirksamkeit

15.1 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
15.2 Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss von dessen Kollisionsregeln und des UN-Kaufrechts. Hast Du Deinen gewöhnlichen Aufenthalt in einem anderen Staat des Europäischen Wirtschaftsraums als Deutschland, so bleibt ihm der Schutz nach den maßgeblichen Bestimmungen seines Aufenthaltsstaats, von denen nicht durch Vereinbarung abgewichen werden darf, erhalten.
15.3 Abweichungen von diesen Teilnahmebedingungen bedürfen zu Ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Das gleiche gilt hinsichtlich der Abbedingungen des Schriftformerfordernisses.
15.4 Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Klauseln ganz oder teilweise nichtig, unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleiben die übrigen Bedingungen davon unberührt.
15.5 Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München, soweit eine Vereinbarung hierüber zulässig ist. Ansonsten gilt der Sitz bzw. Wohnsitz der beklagten Partei.

  1. Gewinnspielanbieter

FC Bayern München AG
Säbener Straße 51-57
81547 München
HRB 140475
Amtsgericht München
vertreten durch den Vorstand
Oliver Kahn
Jan-Christian Dreesen
Andreas Jung
Hasan Salihamidžić
Telefon: +49 89 699 31-0
Telefax: +49 89 64 41 65
Email: service@fcbayern.com
Web: https://fcbayern.com
Stand: September 2022

Informationsschreiben zur Erhebung personenbezogener Daten für die Teilnahme am

FC Bayern World Squad-Gewinnspiel gemäß Art. 13 DSGVO

  1. Wer ist verantwortlich?

FC Bayern München AG Säbener Straße 51-57 81547 München Telefon: +49 89 69931-0 gesetzlich vertreten durch den Vorstand: Oliver Kahn, Jan-Christian Dreesen, Andreas Jung, Hasan Salihamidžić

  1. Wie erreiche ich den Datenschutzbeauftragten?

E-Mail: datenschutz@fcbayern.com
Telefon: +49 89 69931-0

3. Warum werden meine personenbezogenen Daten verarbeitet?

Zur Durchführung des Gewinnspiels verarbeiten wir personenbezogene Daten von Dir. Personenbezogene Daten sind solche Daten, an denen man Dich erkennen und von anderen unterscheiden kann.
i. Teilnahme am Gewinnspiel
Wir verarbeiten Deine Daten, um das Gewinnspiel zu veranstalten und abzuwickeln. So können wir Dich von anderen Teilnehmern unterscheiden und Dich als Gewinner ermitteln.
ii. FC Bayern World Squad
Nachdem Du als Gewinner ermittelt wurdest, verarbeiten wir Deine Daten, um den Gewinn zu übermitteln. Damit ist Dein Teilnahmeplatzplatz beim exklusiven Training der FC Bayern World Squad gemeint und Deine Teilnahme an Veranstaltungen der FC Bayern World Squad. Hierzu zählt insbesondere auch Deine Anreise zu uns nach München.
iii. Vermarktung & YouTube-Dokumentation
Die FC Bayern World Squad wird medial begleitet. Wir erstellen Foto-, Film- und/oder Tonaufnahmen von Dir und den anderen Teilnehmern und veröffentlichen diese im Rahmen einer Dokumentation auf YouTube und ggf. auf unseren Profilen in anderen Sozialen Netzwerken. Außerdem werden die Aufnahmen ggf. an ausgewählte Presseverlage und Kooperationspartner übermittelt, die von der FC Bayern World Squad berichten möchten. Hierdurch wollen wir andere Interessenten an der FC Bayern World Squad teilhaben lassen.

4. Welche personenbezogenen Daten verarbeitet Ihr?

i. Teilnahme am Gewinnspiel
Wenn Du am Gewinnspiel teilnimmst, verarbeiten wir diese Daten von Dir:
▪ Vor- und Nachname
▪ Alter
▪ Herkunftsland
▪ E-Mailadresse
▪ Dein Bildnis und ggf. Deine Stimme in Deinem Kurzvideo
ii. FC Bayern World Squad
Zur Wahrnehmung Deines Teilnahmeplatzes beim Exklusivtraining der FC Bayern World Squad müssen wir weitere Daten von Dir verarbeiten. Diese betrifft insbesondere folgende Daten:
▪ Vor- und Nachname
▪ Alter
▪ Adresse inkl. Herkunftsland
▪ Passdaten & Visum
▪ Konfektions- und Schuhgröße
iii. Vermarktung & YouTube-Dokumentation
▪ Vor- und Nachname
▪ Alter
▪ Herkunftsland
▪ Dein Bildnis und ggf. Deine Stimme

5.Warum dürfen meine Daten verarbeitet werden?

i. Durchführung des Gewinnspiels
Wir verarbeiten Deine Daten bei Deiner Teilnahme am Gewinnspiel. Hierdurch entsteht ein vertragsähnliches Verhältnis zwischen Dir und uns, welches wir nur durch die Verarbeitung Deiner Daten erfüllen können (Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. b DSGVO). Bspw. können wir Dich nur über Deinen Gewinn informieren, wenn wir Deine Daten haben, um Dich zu kontaktieren.
ii. FC Bayern World Squad
Der Gewinn des Gewinnspiels ist ein Teilnahmeplatz beim Exklusivtraining der FC Bayern World Squad, die damit verbundenen Veranstaltungen sowie die YouTube-Dokumentation. Der Gewinn steht in Zusammenhang mit dem Gewinnspiel. Um Dich an der FC Bayern World Squad und den Veranstaltungen teilhaben zu lassen, müssen wir Deine Daten verarbeiten. Wir verarbeiten Deine Daten also auch hierzu, um unsere Pflicht Dir gegenüber als Gewinner des Gewinnspiels erfüllen zu können (Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. b DSGVO).
iii. Vermarktung & YouTube-Dokumentation
Nach Ablauf des Zeitraums, in dem Du Teil der FC Bayern World Squad warst, werden wir die von Dir erstellten Foto-, Film- und/oder Tonaufnahmen und ggf. Dein Herkunftsland, Deinen Namen und Dein Alter zur Vermarktung der FC Bayern World Squad nutzen. An der Verarbeitung zur Vermarktung haben wir ein berechtigtes Interesse. Die Vermarktung der FC Bayern World Squad liegt außerdem im Interesse ihrer ehemaligen sowie aktuellen Mitglieder (Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DSGVO).
iv. Weitere Tätigkeit für uns
Wenn wir der Meinung sind, dass Du aufgrund Deiner fußballerischen Fähigkeit geeignet bist, Teil einer unserer Jugendmannschaften zu werden, ist uns gestattet, Dich auch dann zu kontaktieren, wenn Du nicht mehr Teil der FC Bayern World Squad bist. Daran haben wir ein berechtigtes Interesse. Außerdem ist dies auch in Deinem Interesse (Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DSGVO).

6. Muss ich dem FCB meine Daten geben?

Teilnahme am Gewinnspiel
Damit Du am Gewinnspiel teilnehmen kannst, musst Du uns die oben aufgezählten Daten von Dir geben. Ohne Deine Daten ist eine Teilnahme am Gewinnspiel und anschließende Entgegennahme Deines Gewinns nicht möglich.
Vermarktung, YouTube-Dokumentation und weitere Tätigkeit für uns
Wir als Fußballclub möchten uns vermarkten und Fans an uns und unseren Aktionen teilhaben lassen. Auch an der FC Bayern World Squad besteht bei den Fans großes Interesse. Deshalb möchten wir Sie daran teilhaben lassen. Hierzu zählst Du als Teil des Teams dazu. Auch für Dich selbst bringt das den Vorteil, dass Du als Teil des Trainings abgebildet wirst. Gegebenenfalls hilft dies auch Deiner Karriere als Fußballer. Wir haben deshalb ein berechtigtes Interesse, Deine Daten zur Vermarktung zu verarbeiten. Wir können die FC Bayern World Squad also nur vermarkten, wenn Du uns Deine Daten gibst.

7. Wer bekommt meine Daten?

FC Bayern München
Deine Daten erhalten wir als FC Bayern München. Der FC Bayern München besteht nicht nur aus einer, sondern aus mehreren Gesellschaften. Deine Daten erhält zunächst die FC Bayern München AG, die das Gewinnspiel veranstaltet. Deine Daten werden dann jedoch auch von anderen Gesellschaften des FC Bayern München, die mit der FC Bayern München AG rechtlich verbunden sind, empfangen.
Kooperationspartner
Wir halten Unterstützung von Kooperationspartner bei der Unterhaltung der FC Bayern World Squad und der Ausrichtung von Veranstaltungen, an denen die FC Bayern World Squad teilnimmt. Bspw. werben unsere Kooperationspartner für die YouTube-Dokumentation. Damit unsere Kooperationspartner uns unterstützen können, brauchen sie ebenfalls Deine Daten.
YouTube und andere Plattformen
Aus den von Dir aufgenommenen Foto-, Film- und/oder Tonaufnahmen erstellen wir eine Dokumentationsreihe, die wir auf unserem YouTube-Channel veröffentlichen. Gegebenenfalls veröffentlichen wir die Aufnahmen außerdem auf unserer Webseite, im offiziellen Club TV sowie auf unseren Social Media-Plattformen, in Printmedien des FC Bayern München als auch in der allgemeinen Presse. Die Aufnahmen von Dir werden außerdem von den Zuschauern der Dokumentation gesehen.
Presseverlage
Die erstellten Foto-, Film- und/oder Tonaufnahmen, auf denen Du ggf. abgebildet bist, werden an von uns ausgewählte Presseverlage übermittelt, die dann über die FC Bayern World Squad berichten.

  1. Werden meine Daten in Länder außerhalb der EU weitergegeben?

Eine aktive Übermittlung in ein Drittland findet nicht statt. Durch den Upload der Videos der Dokumentation auf YouTube bekommt YouTube Deine Daten. YouTube ist eine Tochter von Google. Google unterhält auch Standorte außerhalb der EU. Es kann also nicht ausgeschlossen werden, dass Deine Daten außerhalb der EU aufbewahrt werden.
Wir haben mit YouTube jedoch eine vertragliche Vereinbarung abgeschlossen. YouTube ist deshalb verpflichtet, sich an die Datenschutzstandards, die in Europa gelten, auch dann zu halten, wenn sie die Daten außerhalb der EU aufzubewahren (Standardvertragsklauseln).
Soweit die Daten über unsere Online-Plattformen veröffentlicht werden, können Deine Daten außerdem von Nutzern aus Drittländern abgerufen werden.

9. Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Die Daten von Dir, die wir zur Durchführung des Gewinnspiels brauchen, speichern wir so lange, wie dies zur Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist.
Wir speichern Deine Daten auch über das Gewinnspiel hinaus bzw. nach Deinem Ausschieden aus der FC Bayern World Squad, wenn wir an der Weiterverarbeitung Deiner Daten ein berechtigtes Interesse haben, das Dein Interesse an der Löschung überwiegt. Die Daten werden von uns erst dann gelöscht, wenn Du der Verarbeitung durch uns widersprichst oder wenn unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung Dein Interesse an der Löschung nicht mehr überwiegt. Unser Interesse an der Weiterverarbeitung Deiner Daten besteht insbesondere bei Gruppenfotos und Aufnahmen, auf denen Du nur kurz zu sehen bist, regelmäßig fort.

  1. Welche Rechte habe ich?

Als Betroffener hast Du laut DSGVO folgende Rechte:
• Auskunft (Art. 15)
• Berichtigung (Art. 16)
• Löschung (Art. 17)
• Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18)
• Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21)
• Datenübertragbarkeit (Art. 20)
• Ggf. Widerruf der Einwilligung (Art. 7 Abs. 3)

11. Kann ich mich irgendwo beschweren?

Außerdem kannst Du Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde einlegen, beispielsweise wenn Du der Meinung sind, dass wir nicht ordnungsgemäß mit Deinen Daten umgehen. Die Anschrift der zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
Postfach 1349
91504 Ansbach


Diesen Artikel teilen

Weitere news