Barriere-Freiheit in der Allianz Arena

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Barriere-Freiheit heißt:

Es gibt keine Hindernisse.

Zum Beispiel für Menschen mit Rollstuhl.

 

Toiletten für Menschen mit Behinderung

In der Allianz Arena gibt es barrierefreie Toiletten.

Sie können alle Toiletten mit dem Euro-Schlüssel öffnen.

 

8 Toiletten sind direkt hinter den Plätzen für Menschen mit Rollstuhl.

Auf dem Bild sehen Sie die Toiletten.

Sie sind blau markiert.

2 Toiletten haben eine Liege.

Auf einer Toilette gibt es auch einen Lifter.

Mit dem Lifter kann man eine Person aus dem Rollstuhl heben.

Zum Beispiel auf die Toilette oder eine Liege.

 

Auf dem Bild sehen Sie diese Toiletten.

Sie sind blau markiert.

 

 

Haben Sie keine Begleitperson und brauchen Hilfe?

Die Mitarbeiter vom Bayerischen Roten Kreuz helfen Ihnen.

Die Station vom Bayerischen Roten Kreuz ist beim Block 104.

Auf dem Bild sehen Sie die Station.

Sie ist blau markiert.

Aufzüge in der Allianz Arena

Ist Ihr Sitzplatz im oberen Bereich?

Dann können Sie den Aufzug T1 nehmen.

Der Aufzug T1 ist in der Mitte von der West-Seite.

Auf dem Bild sehen Sie, wo der Aufzug ist.

Er ist blau markiert.

Hier sind Bilder


Diesen Artikel teilen