präsentiert von
Menü
China, Spanien, 1860

Der Winter-Fahrplan des FC Bayern

Zweieinhalb Wochen hatten die Profis des FC Bayern nach der Hinrunde Zeit, auszuspannen. Am 7. Januar ziehen die Münchner aber wieder ihre Fußballschuhe an, es beginnt die Zeit der Vorbereitung. Innerhalb von dreieinhalb Wochen wird Trainer Ottmar Hitzfeld seine Spieler fit machen für die Rückrunde. Neben Training stehen auch zahlreiche Testspiele auf dem Programm. fcbayern.de hat die Eckdaten der Wintervorbereitung zusammengestellt.

Die Termine des FC Bayern in der Winterpause:

  • 7. Januar: Trainingsauftakt (10 Uhr, Säbener Straße)
  • 9. Januar: Testspiel beim FC Augsburg (19 Uhr, Rosenaustadion)
  • 12. Januar: Hinspiel um den Allianz Cup gegen die chinesische Olympiaauswahl (15 Uhr, Allianz Arena)
  • 13. bis 20. Januar: Trainingslager in Marbella (Spanien)
  • 22. Januar: Testspiel bei Fortuna Düsseldorf (19.30 Uhr, LTU arena)
  • 26. Januar: Testspiel gegen den TSV 1860 München (15.30 Uhr, Allianz Arena)
  • 29. Januar: DFB-Pokal-Achtelfinalspiel beim Wuppertaler SV (19 Uhr, Veltins-Arena)
  • 01. Februar: Bundesligaspiel beim FC Hansa Rostock (20.30 Uhr, DKB-Arena)

Weitere Inhalte