präsentiert von
Menü
Inside

Ottl will beim FC Bayern verlängern

Bayern-Profi Andreas Ottl möchte auch über das Saisonende hinaus beim deutschen Rekordmeister bleiben. Das bestätigte der 22-Jährige in einem Interview mit dem Fachmagazin „kicker“ (Donnerstag-Ausgabe). Der Mittelfeldspieler möchte in Kürze seinen im Sommer auslaufenden Vertrag um drei Jahre bis zum 30. Juni 2011 verlängern. „Ich habe gezeigt, dass ich auf hohem Niveau spielen kann und sehe hier meine Chance“, meinte Ottl, der seit der D-Jugend beim FC Bayern spielt. „Ich glaube, dass ich mich durchsetzen werde.“

Basketball-Leckerbissen an der Säbener Straße
Das Spitzenspiel der Basketball Regionalliga Südost steigt am kommenden Sonntag in München. Die Korbjäger des FC Bayern, derzeit hinter der TG Landshut auf Platz zwei, empfangen den Tabellen-Dritten, die Gotha Rockets. Bayerns Head-Coach Georg Kämpf und seine Schützlinge sind gewarnt: Ein Spaziergang wie in den vergangenen zwei Spielen, als Zwickau mit 70 und Dresden mit 53 Punkten Differenz besiegt wurden, wird die anstehende Partie sicherlich nicht. Spielbeginn eines sicherlich sehr spannenden und hochklassigen Basketballmatches ist am Sonntag, den 27 Januar um 17:00 Uhr in der Städtischen Sporthalle an der Säbener Straße.

Weitere Inhalte