präsentiert von
Menü
Inside

Nürnberg trifft öfter als der FCB

Am Samstag empfängt der 1. FC Nürnberg zum 25. Mal den FC Bayern zu einem Heimspiel in der Bundesliga. Die Bilanz ist deutlich zu Gunsten der Münchner. Knapp die Hälfte der Spiele gewannen die Spieler aus der Landeshauptstadt, vier Mal gab es eine Punktteilung und acht Mal verließen die Franken den Platz als Sieger. In Sachen Tordifferenz liegt aber der FCN mit 39:36 knapp in Führung. Zur Erinnerung: Das letzte Spiel vor knapp 14 Monaten gewannen die „Clubberer“ mit 3:0. Es war der erste Sieg des FCN gegen den FCB seit acht Jahren.

Nürnberg ohne Klewer
Der 1. FC Nürnberg muss gegen den FC Bayern ohne Torhüter Daniel Klewer auskommen. Der 31-Jährige hat sich eine Mandelentzündung zugezogen und muss mehrere Tage das Bett hüten. Klewer hatte in den letzten drei Bundesliga-Partien den formschwachen Jaromir Blazek ersetzt. Der Tscheche dürfte im Derby wieder zwischen den Pfosten stehen.

Restkarten für Bochum-Spiel erhältlich
Bayern-Fans aufgepasst! Für das Heimspiel des Rekordmeisters am 3. April gegen den VfL Bochum sind wieder einige Restkarten erhältlich. Rund 700 Tickets aus dem Gästekontingent der Bochumer wurden an den FCB zurückgegeben. Diese sind ab sofort erhältlich über alle Verkaufskanäle (Kartenschalter Säbener Straße, alle bekannten Vorverkaufsstellen sowie Online-Ticketing).

Extraschicht für Van Bommel
Da Mark van Bommel am Samstag in Nürnberg aufgrund einer Gelb-Sperre zuschauen muss, hat Ottmar Hitzfeld dem Mittelfeldspieler eine Sonderschicht verordnet. So absolvierte der 30-Jährige schon vor dem Abschlusstraining unter der Regie von Co-Trainer Svonko Gomes eine Fitness-Einheit auf dem Platz. Auch am Samstag steht für den Holländer eine Extraschicht auf dem Programm.

Kahn bei Wetten, dass…?
Nach dem Spiel in Nürnberg wird Oliver Kahn nicht die Heimreise mit nach München antreten. Der Kapitän des Rekordmeisters fährt vom Frankenstadion nämlich weiter nach Norden Richtung Erfurt. Dort ist der 38-jährige Schlussmann am Abend zu Gast bei Thomas Gottschalks Show-Klassiker „Wetten, dass…?“. Neben Kahn werden unter anderem Glamour-Girl Paris Hilton, Altrocker Udo Lindenberg und Biathlon-Superstar Kati Wilhelm auf dem Wettsofa Platz nehmen.

Spruch des Tages
„Im Angriff.“
(Bayern-Stürmer Luca Toni auf die Frage, wo er die Stärken der italienischen Nationalmannschaft sieht).

Weitere Inhalte