präsentiert von
Menü
Perfekter Start

Tüchtiger FCB macht ersten Schritt

Für Jürgen Klinsmann war es das geglückte Debüt, für den FC Bayern die erfolgreiche Rückkehr in die europäische Eliteklasse: Nach 17-monatiger Abstinenz und einer Saison im „unliebsamen UEFA-Cup“ (Karl-Heinz Rummenigge) feierte der deutsche Rekordmeister beim knappen 1:0 (1:0)-Erfolg bei Steaua Bukarest einen Auftakt nach Maß in die Champions-League-Gruppenphase, der Lust auf mehr macht.

„Wir wollten gut abschneiden, wir wollten nicht verlieren - dass es am Ende ein Sieg geworden ist, macht uns sehr glücklich. Wir sind total zufrieden mit dem Ergebnis“, zog Vorstands-Chef Rummenigge ein positives Fazit nach der ersten Dienstreise der Saison im Europapokal. Von einem „Traum“ und einem „perfekten Start“ sprach auch Manager Uli Hoeneß nach den 90 umkämpften Minuten im Dauerregen von Bukarest. „Besser kann die Champions League nicht beginnen.“

Weitere Inhalte