präsentiert von
Menü
'Wir wollen da jetzt rein'

FCB nimmt CL-Achtelfinale ins Visier

Auf dem Papier sieht es wie eine Pflichtaufgabe aus, der FC Bayern bereitet sich aber auf „ein Hammer-Spiel“ (Jürgen Klinsmann) vor. Denn gegen den Gruppenletzten Steaua Bukarest kann der in dieser Champions-League-Saison noch ungeschlagene FCB am Dienstagabend (ab 20.30 Uhr im Liveticker und im Webradio) vorzeitig den Einzug in die nächste Runde perfekt machen. „Wir wollen ins Achtelfinale, wir wollen da jetzt rein“, betonte der FCB-Cheftrainer.

Ein Punkt würde dem FC Bayern gegen die seit zwölf Spielen sieglosen Rumänen reichen, um sich für das Achtelfinale zu qualifizieren. In zwei Wochen könnte sich der deutsche Rekordmeister dann voll auf das Endspiel um den Gruppensieg gegen das im Moment punktgleiche Team aus Lyon konzentrieren. Aus diesem Grund ist den Bayern gegen Steaua ein Unentschieden auch zu wenig. Sie wollen mit einem Sieg einen weiteren Schritt Richtung Gruppensieg machen. „Das ist unser zweites Ziel“, sagte Mark van Bommel.

Weitere Inhalte