präsentiert von
Menü
Bayern gegen Hoffenheim

'Das war ein richtiges Spitzenspiel'

Mit dem Last-Minute-Treffer von Luca Toni hat der FC Bayern einen 0:1-Rückstand gegen Tabellenführer Hoffenheim doch noch in einen 2:1-Sieg verwandelt. Die Allianz Arena stand nach dem Spiel Kopf, schließlich war es von beiden Mannschaften eine mitreißende Begegnung. Auch Bayern-Coach Jürgen Klinsmann lobte nach der Partie den Gegner: „Hoffenheim war die beste Mannschaft in der Bundesliga, die gegen uns in der Allianz Arena gespielt hat.“

Die Stimmen zum Spiel gegen Hoffenheim

Jürgen Klinsmann: „Das sind Momente, in denen die Emotionen rauskommen. Wir haben gedrückt und gedrückt. Es war von beiden Seiten ein hart geführtes Spiel und der Sieg am Schluss ist natürlich super. Hoffenheim war die beste Mannschaft in der Bundesliga, die gegen uns in der Allianz Arena gespielt hat. Deswegen stehen sie auch nicht von ungefähr da oben. Wir wussten, dass viel Arbeit auf uns zukommen würde. Aber wir hatten auch genügend Torchancen auch schon früher das 2:1 zu machen.“

Weitere Inhalte