präsentiert von
Menü
Inside

FCB noch ohne Sieg in Lyon

Bereits zum dritten Mal spielt der FC Bayern am Mittwochabend ein Auswärtsspiel in der Champions League bei Olympique Lyon. Zuletzt gab es am 21. Oktober 2003 ein 1:1-Unentschieden (Torschütze: Roy Makaay). In besserer Erinnerung ist allen beim FCB aber eher der 6. März 2001 geblieben, als Lyon mit 3:0 siegreich war und Franz Beckenbauer anschließend seine „Uwe-Seeler-Traditionself“-Bankettrede hielt. Davon angestachelt gewann die Mannschaft aber wenige Wochen später den Titel in der Champions League. Von bisher fünf Begegnungen insgesamt gewannen die Franzosen zwei Mal, der FCB nur ein Mal (1:0 am 22.11.2000). Das Spiel am Mittwochabend ist übrigens das 150. von Lyon im Europapokal.

Weitere Inhalte