präsentiert von
Menü
Toni glücklich beim FCB

'Fühle mich wie zu Hause'

Luca Toni - eineinhalb Jahre steht der italienische Weltmeister jetzt beim FC Bayern unter Vertrag. Und wie es scheint, fühlt sich der 31-Jährige in München pudelwohl. „Bei Bayern fühle ich mich wie zu Hause“, sagte der Stürmerstar in einem am Dienstag veröffentlichten Interview der „La Gazzetta dello Sport“. Bis zum 30. Juni 2011 läuft sein Vertrag beim Rekordmeister. „Wenn man mich nicht wegschickt, bleibe ich in Deutschland", betonte Toni.

Der Anfang in Deutschland sei zwar nicht so einfach gewesen, gab der Weltmeister von 2006 zu. „Aber seitdem fühle ich mich wohl“, meinte der Bundesliga-Torschützenkönig der vergangenen Saison. „Bei Bayern umsorgen sie mich. Und dies umso mehr, wenn ich mal nicht treffe oder verletzt bin“, lobte Toni das Engagement des FCB. Mit Toren bedankte er sich für das Vertrauen. In bisher 63 Pflichtspielen für den FCB traf Toni 49 Mal und gab 15 Torvorlagen.

Weitere Inhalte