präsentiert von
Menü
Viel Applaus, keine Euphorie

Bayern geben 'wunderbare Antwort'

Kurz gesagt war es einfach „einer dieser wunderbaren Tage“. So formulierte es Karl-Heinz Rummenigge auf dem abschließenden Bankett des FC Bayern in Lissabon. Sonne, 22 Grad, Palmen und das Meer hatten an jenem Mittwoch die perfekten Rahmenbedingungen für das gegeben, was am Abend im Estádio José Alvalade folgen sollte: das 5:0 (1:0) gegen Sporting Lissabon.

Für den FCB war es der höchste Champions-League-Auswärtssieg in der Vereinsgeschichte, durch den der Viertelfinaleinzug schon nach dem Achtelfinalhinspiel so gut wie perfekt ist. Vor allem aber hatte sich der FC Bayern nach zwei Niederlagen in Folge eindrucksvoll zurückgemeldet.

„Die Mannschaft hat eine wunderbare Antwort auf das Krisengerede gegeben“, meinte Rummenigge, der sich über „ein unglaubliches Spiel mit einem perfekten Ergebnis“ freute. Auch Uli Hoeneß war voll des Lobes: „Die Mannschaft hatte hier eine Chance, wieder zu sich zu finden - und das hat sie eindrucksvoll getan.“

Weitere Inhalte