präsentiert von
Menü
Spielabsage

Verlängerte Winterpause für den FCB II

Nach fünf Wochen Training ist die zweite Mannschaft des FC Bayern bestens gerüstet. Vergangenen Samstag gewann sie ihr letztes Vorbereitungsspiel beim Regionalligisten Waldhof Mannschaft mit 2:1 (FCB-Tore: Ekici, Yilmaz), auf den Rückrundenstart muss das Team von Trainer Hermann Gerland aber noch warten. Das für Freitag angesetzte Heimspiel gegen den Wuppertaler SV musste abgesagt werden.

Dies entschied eine Platzkommission nach einer Besichtigung des Grünwalder Stadions. Dort ist der Rasen gefroren, Eisplatten befinden sich auf dem Spielfeld. Der Platz ist somit unbespielbar.

In die Rückrunde starten wird der FC Bayern II damit eine Woche später, am 14. Februar, mit dem Auswärtsspiel bei Dynamo Dresden. Ein Nachholtermin für die Partie gegen Wuppertal steht noch nicht fest.

Weitere Inhalte