präsentiert von
Menü
Inside

Youngster Soriano wechselt nach Genua

Die U19 des FCB hat eine Stammkraft in die italienische Serie A abgegeben. Roberto Soriano, der am Sonntag 18 Jahre alt wird, wechselt mit sofortiger Wirkung zum Tabellen-15. Sampdoria Genua. Über die Ablösesumme für den italienisch stämmigen Mittelfeldspieler, der beim FCB noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2010 hatte, haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart. „Er wird dort zuerst mit der Profimannschaft trainieren und dann wird sein weiterer Weg bestimmt“, erklärte junior-team-Chef Werner Kern.

Tor des Monats: Schweinsteiger nominiert
Sein Kracher aus spitzem Winkel zur 1:0-Führung beim 5:1-Sieg im DFB-Pokal beim VfB Stuttgart war das erste Pflichtspieltor des FC Bayern im neuen Jahr. Jetzt ist dieser sehenswerte Treffer von Bastian Schweinsteiger auch nominiert als Tor des Monats Januar. Auf www.sportschau.de kann noch bis Samstag abgestimmt werden. Übrigens: Schweinsteigers Tor steht auch zur Wahl als Bayern-Tor des Monats bei FCB.tv. Abstimmen nicht vergessen!

Drei FCB-Frauen im DFB-Team
Drei Spielerinnen des FC Bayern stehen im 20-köpfigen Kader des DFB-Teams für das Länderspiel gegen China (am 25. Februar in Bielefeld) und den Algarve Cup in Portugal (02. bis 12. März). Neben Melanie Behringer und Nicole Banecki berief Bundestrainerin Silvia Neid erstmals auch Katharina Baunach. Auf Abruf steht zudem Bianca Rech.

Weitere Inhalte