präsentiert von
Menü
Ohne Vier gegen Hannover

Bayern wollen endlich eine Serie starten

Der „Tanz auf drei Hochzeiten“ ist vorbei, jetzt gilt es für den FC Bayern, nach dem Ausscheiden im DFB-Pokal alle Kräfte zu bündeln und vor allem im „Tagesgeschäft“ Bundesliga in die Erfolgsspur zurückzukehren. Nach nur einem Sieg in den letzten fünf Begegnungen muss im Heimspiel am Samstag gegen Hannover 96 (ab 15.15 Uhr im FCB-Liveticker und im Webradio bei FCB.tv) unbedingt ein Sieg her, um die Chance auf den 22. Meistertitel zu wahren.

„Wir müssen am Samstag gewinnen. Es geht um Wiedergutmachung bei den Fans - und darum, uns in der Bundesliga zu stabilisieren, damit wir unsere Ziele erreichen“, forderte Vorstands-Chef Karl-Heinz Rummenigge einen „Dreier“ gegen den Tabellen-12. aus Niedersachsen. „Ich bin überzeugt, dass der FC Bayern nach wie vor sehr gute Chancen hat, seinen Titel zu verteidigen.“

Weitere Inhalte