präsentiert von
Menü
'Kompliment an die Jungs'

Die Stimmen nach dem Bochum-Spiel

3:0 gewonnen, Tabellenplatz zwei verteidigt und an Spitzenreiter Hertha BSC Berlin dran geblieben - zufrieden konnte der FC Bayern am Samstagabend die Heimreise aus Bochum antreten. „Die Leistung heute war erstklassig“, freute sich FCB-Cheftrainer Jürgen Klinsmann. Karl-Heinz Rummenigge meinte: „Wir haben gute Spiele abgeliefert gegen Hannover, Sporting und heute. Es war ein eindrucksvolles Comeback.“

Die Stimmen im Überblick:

Karl-Heinz Rummenigge: „Bochum ist in der ersten Halbzeit sehr tief gestanden und hat versucht, die Räume zuzumachen. Mit dem 1:0 von Zé Roberto mussten sie diese Taktik aufgeben. Nach dem 2:0 war es gelaufen. Es war eine sehr gute Woche für uns. Wir haben gute Spiele abgeliefert gegen Hannover, Sporting und heute. Es war ein eindrucksvolles Comeback.“

Jürgen Klinsmann: „Die Leistung heute war erstklassig. Sehr ruhig, sehr besonnen. Die Mannschaft war sehr konzentriert bei der Sache. Wir wollten den Ball schnell laufen lassen. Am Anfang hat es etwas gedauert, aber dann ist es immer besser geworden. Das war schon imponierend. Da muss man den Jungs ein Kompliment machen. Wir wissen, dass Hertha auch gewonnen hat und der Abstand gleich geblieben ist. Aber wir wollen weiter Druck auf die Spitze ausüben.“

Weitere Inhalte