präsentiert von
Menü
Zu Gast in Bochum

FCB will nächsten Schritt machen

Mit großem Selbstvertrauen und noch größerem Torhunger läutet der FC Bayern das letzte Saisondrittel ein. Nach den beiden letzten Kantersiegen gegen Hannover 96 (5:1) und Sporting Lissabon (7:1) will die Mannschaft von Trainer Jürgen Klinsmann am Samstag im Gastspiel beim VfL Bochum (ab 15.15 Uhr im FCB-Liveticker und im Webradio bei FCB.tv) nachlegen und zugleich ihren Auswärtsfluch von nur einem Punkt aus drei Rückrundenspielen in der Fremde beenden.

„Es wäre wichtig, dass wir jetzt auch wieder auswärts etwas erreichen“, sagte Daniel van Buyten vor der Partie beim Revierklub, der als Tabellen-14. nur zwei Punkte Vorsprung auf die Abstiegsplätze hat. Mit lediglich einer Niederlage aus den letzten sechs Spielen zählt der VfL aber zu den besten Rückrundenteams. „Das wird ein ganz schwieriges Spiel. Bochum wird sehr kompakt spielen und versuchen, eine Sensation zu schaffen“, so Van Buyten weiter.

Weitere Inhalte