präsentiert von
Menü
Aufbruchsstimmung

Heynckes kommt beim Team an

Drei Tage vor dem Bundesligaheimspiel gegen Borussia Mönchengladbach hat die von Manager Uli Hoeneß erhoffte Aufbruchsstimmung beim FC Bayern Einzug gehalten. „Ich glaube, dass der Glaube im ganzen Verein und auch bei den Fans zurück ist“, sagte Kapitän Mark van Bommel vor den letzten fünf Saisonspielen, in denen man beim Rekordmeister wieder auf den Meistertitel hofft, die direkte Champions-League-Qualifikation und damit Platz zwei aber als absolute Priorität ausgerufen hat.

„Es geht um die Mannschaft, es geht und den Klub. Ich möchte mit der Mannschaft nächste Saison wieder Champions League spielen“, meinte auch Hamit Altintop zwei Tage nach der Trennung von Jürgen Klinsmann und der Verpflichtung von Jupp Heynckes als Interimstrainer. „Ob wir dann Erster werden oder Zweiter, ist mir momentan noch egal“, so der türkische Nationalspieler weiter.

Weitere Inhalte