präsentiert von
Menü
Mitspielen!

Das Stuttgart-Spiel am Virtual Kicker

Ab Mittwoch (20. Mai) geht es zum letzten Mal in dieser Saison für drei Tage wieder heiß her am virtuellen Kickertisch. Die Anhänger des FC Bayern treffen am nächsten Spieltag analog zum Ligabetrieb auf den VfB Stuttgart. Die FCB-Fans belegen in der Tabelle derzeit den 11. Tabellenplatz, der VfB den 8. Rang.

Am vergangenen Spieltag haben die Bayern-Fans gegen 1899 Hoffenheim 2:1 gewonnen. Um auch das Saisonfinale gegen Stuttgart erfolgreich zu gestalten, werden wieder viele Fans benötigt. Unter http://www.virtual-kicker.de kannst DU den Rekordmeister unterstützen.

Vorzeitig gratuliert die Virtual-Kicker-League dem VfL Bochum zur Verteidigung des Meisterschaftstitels. Am 6. Juni kann der VfL die Erfolgsserie fortsetzen und gegen den Zweitligisten Hansa Rostock den VKL-Pokal nach Hause bringen. Das würde den ersten Double-Gewinn in der VKL-Historie bedeuten.

Zur Info: Beim Virtual Kicker heißt es Fan gegen Fan - über 100.000 registrierte Spieler kann die VKL bisher verzeichnen. Gespielt wird dabei nicht gegen einen Computer, sondern gegen echte Anhänger anderer Bundesligisten. Begleitet wird das Spiel von einer Plattform mit Community, Spieler- und Vereinsranglisten sowie virtuellem Schiedsrichter. Den Spielerpass gibt es völlig kostenlos, also schnell anmelden und für den FC Bayern mitspielen!

Weitere Inhalte