präsentiert von
Menü
Bayern - Stuttgart

Die Stimmen zum Saisonfinale

Geschafft! Der FC Bayern hat dank eines knappen 2:1-Heimsiegs im letzten Saisonspiel gegen den VfB Stuttgart den zweiten Tabellenplatz verteidigt und damit die direkte Qualifikation für die Champions League unter Dach und Fach gebracht. Die Erleichterung über das Erreichen des Minimalziels war allen Beteiligten beim FC Bayern anzumerken, wenngleich auch etwas Wehmut dabei war. Denn mit etwas mehr Konstanz wäre auch in dieser Saison wieder der Meistertitel drin gewesen.

Die Stimmen zum Saisonfinale

Uli Hoeneß: „Von den Möglichkeiten die wir in den letzten Wochen hatten, ist es eigentlich gut ausgegangen. Wir haben mit dem zweiten Platz die direkte Qualifikation für die Champions League geschafft und wenn man so souverän wie Wolfsburg in den letzten Wochen auftritt, ist man auch verdient Meister. Jupp Heynckes hat aus fünf Spielen vier Siege und ein Unentschieden geholt und ich denke das war in dieser Situation die richtige Entscheidung. Wir brauchen uns nämlich vor dieser Saison nicht verstecken. Wir haben den Champions League Platz und waren im Viertelfinale der Champions League, so schlecht wie es einige machen, ist es nicht.“

Weitere Inhalte