präsentiert von
Menü
'Mission erfüllt'

Heynckes geht wieder in Rente

Mission erfüllt! Als der Sieg gegen den VfB Stuttgart unter Dach und Fach gebracht worden war und damit die Champions-League-Teilnahme in der nächsten Saison gesichert, holte sich Jupp Heynckes den verdienten Lohn ab. Alleine trat er vor die Südkurve und stimmte mit den Fans des FC Bayern ausgelassen „la ola“ an. Freudestrahlend genoss Heynckes diesen Moment.

„Ich bin ein sehr nüchterner Mensch und habe im Fußball ja auch schon sehr viel erlebt“, sagte der 64-Jährige später, „nur war die Reaktion der Fans nach dem Spiel mir gegenüber schon ein Kompliment für die Arbeit, die die Mannschaft mit mir geleistet hat.“ Manager Uli Hoeneß sagte: „Wir können ihm nicht genug dankbar sein, dass er den zweiten Platz in souveräner Art und Weise geholt hat. Er wird immer ein Freund von mir und des FC Bayern bleiben.“

Weitere Inhalte