präsentiert von
Menü
Inside

Toni lockt Werder mit Italien-Urlaub

Den Gewinn der Meisterschaft hat der FC Bayern nicht mehr selbst in der Hand, sondern ist auf Hilfe von Werder Bremen angewiesen, das am letzten Spieltag gegen Spitzenreiter Wolfsburg antritt. Um ihnen einen extra Motivationskick zu geben, hat Luca Toni den Bremern jetzt eine spezielle Prämie angeboten: „Sollte es den Bremern eine Motivation sein, biete ich Ihnen einen Sommeraufenthalt in Italien“, sagte der FCB-Stürmer in einem Interview mit der „tz“ (Mittwochs-Ausgabe), „sie werden sich dort sicher amüsieren.“

Kreuzbandriss bei FCB-Talent Rudelic
Erst machte sie mit ihrem Tor den Aufstieg der zweiten FCB-Frauen-Mannschaft in die 2. Bundesliga Süd so gut wie perfekt, dann schlug das Verletzungspech zu. Ivana Rudelic erlitt am Sonntag nach ihrem 2:0-Siegtreffer gegen den TSV Jahn Calden einen Kreuzbandriss und fällt damit voraussichtlich bis Jahresende aus. Die U17-Nationalspielerin fehlt damit im Saisonfinale auch der ersten Mannschaft als Sturmalternative und verpasst zudem die U17-Europameisterschaft im Sommer. Gute Besserung!

Weitere Inhalte