präsentiert von
Menü
Frauen-Spiel abgesagt

Unwetter vertagt Titel-Entscheidung

Das mit Spannung erwartete Nachholspiel der FCB-Frauen gegen den FCR 2001 Duisburg ist erneut ausgefallen. Ein Unwetter mit Gewitter und strömendem Regen verhinderte am Dienstagabend den Anpfiff im Sportpark Aschheim. Beide Mannschaften mussten unverrichteter Dinge nach Hause fahren.

Nach heftigen Regenfällen im Sportpark Aschheim wurde der Anpfiff der Partie zunächst von 19.00 Uhr auf 20.00 Uhr verschoben. Nachdem sich die äußeren Bedingungen aber auch bis kurz vor 20.00 Uhr nicht besserten und immer wieder Blitz und Donner über Aschheim hinweg zogen, entschied Schiedsrichterin Christine Beck, das Spiel ganz abzusagen.

Das Duell des 21. und vorletzten Spieltags soll nun im Laufe der kommenden Woche stattfinden. Der letzte und entscheidende Spieltag in der Frauen-Bundesliga steigt am 7. Juni.

Weitere Inhalte