präsentiert von
Menü
Inside

FCB II in Portland angekommen

Nach kurzer Nacht und insgesamt elfstündigem Flug ist die zweite Mannschaft des FC Bayern am Freitagmorgen (Ortszeit) in Portland/Oregon gelandet. Nach der Ankunft im Mannschaftshotel und einem kleinen Stärkung ging es am Nachmittag zur ersten Trainingseinheit auf amerikanischem Boden, die bei 22 Grad und Sonnenschein unter optimalen Bedingungen stattfand. Nach einer Stunde mit Stretching, Beweglichkeitstraining und der beliebten 6-gegen-2-Spielform ging es zurück ins Hotel, wo ein gemeinsames Abendessen und die anschließende Bettruhe einen langen Tag beschlossen.

Dreher wird Torwarttrainer auf Schalke
Bernd Dreher, längjähriger Torhüter des FC Bayern, wird neuer Torwarttrainer beim FC Schalke 04. Der 42 Jahre alte Ex-Profi, der von 1996 bis 2008 beim deutschen Rekordmeister unter Vertrag stand und dabei zuletzt bereits mit Sepp Maier als Torwarttrainer von Oliver Kahn und Michael Rensing fungierte, tritt damit dem Funktionsteam des neuen Schalker Trainers Felix Magath bei. „Bernd Dreher hat in Oliver Kahn jahrelang den besten Torhüter der Welt trainiert. Er ist der Richtige, um die gute Arbeit von Oliver Reck auf Schalke fortzuführen und unseren Schlussmann Manuel Neuer noch ein Stückchen besser zu machen“, sagte Magath über den siebenmaligen deutschen Meister.

FCB stellt zwei U17-Europameisterinnen
Mit der deutschen U17-Auswahl gewannen die beiden Stürmerinnen des FC Bayern, Annika Doppler und Katrin Hartmannsegger, das Finale der Europameisterschaft 2009. Beim 7:0 (2:0) gegen Spanien im schweizerischen Nyon waren beide FCB-Spielerinnen im Einsatz. Doppler über die gesamte Spielzeit, Hartmannsegger ab der 72. Minute. UEFA-Präsident Michel Platini überreichte dem Mädchen den Pokal persönlich.

Weitere Inhalte