präsentiert von
Menü
Inside

Klose für DFB-Pokal fraglich

Ohne Miroslav Klose muss der FC Bayern am Mittwoch und Donnerstag im AUDI Cup antreten. Der Nationalspieler wird derzeit von einer Grippe heimgesucht und muss deshalb für den letzten Test vor dem Pflichtspielauftakt am Sonntag im DFB-Pokal gegen die SpVgg Neckarelz passen. Ob Klose gegen den badischen Sechstligisten wieder einsatzbereit sein wird ist noch fraglich. Durch die Verletzungen von Luca Toni (Aufbautraining nach Achillessehnenproblemen) und Ivica Olic (Bänderzerrung im Knie) stehen Trainer Louis van Gaal mit Mario Gomez und Thomas Müller derzeit nur noch zwei fitte Stürmer zur Verfügung.

Spruch des Tages
„Gute Heimreise."
(junior team-Chef Werner Kern zum Abschluss der Pressekonferenz nach dem Derby gegen die SpVgg Unterhaching zu Gäste-Trainer Ralph Hasenhüttl).

Weitere Inhalte