präsentiert von
Menü
Klose fällt aus

'Von null auf hundert' in die Saison

Philipp Lahm verspürt ein „richtiges Kribbeln“, für Daniel van Buyten ist es ein Start „von null auf hundert“ und Trainer Louis van Gaal spricht von einem „sehr wichtigen Spiel“. Am Samstagabend (ab 18.15 Uhr im FCB-Liveticker) geht für den FC Bayern die Bundesliga-Saison los. Endlich! Fans, Spieler und Verantwortliche fiebern gemeinsam dem Spiel beim letztjährigen Herbstmeister TSG 1899 Hoffenheim entgegen. Lahm bringt die Vorfreude und Anspannung auf den Punkt: „Jeder, der mit Fußball etwas am Hut hat, wartet auf den Bundesligastart.“

Van Gaal macht kein Geheimnis daraus, dass er lieber in der heimischen Allianz Arena das erste Bundesligaspiel bestritten hätte. „Da ist die Chance zu gewinnen höher.“ Denn der Niederländer weiß, dass der Gang zum letztjährigen Überraschungsteam der Vorrunde alles andere als leicht wird, zumal er die Organisation des Teams von Ralf Rangnick sehr schätzt. Doch der schwere Auswärtsgang hat auch etwas Gutes. Van Gaal: „Das Spiel ist ein schwieriger Beginn, aber dann wissen wir, wo wir stehen.“ Vor allem warnt der Bayern-Coach vor dem nach einem Kreuzbandriss wiedergenesenen Vedad Ibisevic. „Er ist fit und ein sehr wichtiger Spieler.“ Der Bosnier erzielte übrigens sein letztes Bundesligator zum Hinrunden-Abschluss der vergangenen Saison ausgerechnet bei der 1:2-Niederlage in München.

Weitere Inhalte