präsentiert von
Menü
'Wir sind hochzufrieden'

Die Stimmen zum Dortmund-Spiel

Mit 5:1 gegen Borussia Dortmund feierte der FC Bayern seinen zweiten Saisonsieg in der Bundesliga. Es war gleichzeitig der höchste Erfolg bei den Westfalen überhaupt. Doch beim Rekordmeister traten die Beteiligten nach dem Spiel bewusst auf die Euphoriebremse. „In den ersten 15 Minuten haben wir keinen Ball getroffen“, sagte Trainer Louis van Gaal nach dem Spiel.

Die Stimmen im Überblick:

Karl-Heinz Rummenigge: „Es ist immer ein schwieriges Spiel, wenn wir fast die ganze Mannschaft am Mittwoch zuvor noch bei den Nationalmannschaften hatten. Da weiß man nie ganz genau, wie es körperlich bei den Spielern aussieht. Dafür hat die Mannschaft in der zweiten Halbzeit unglaublich gut und auch kraftvoll gespielt. Wir sind hochzufrieden.“

Louis van Gaal: „Wir haben schlecht angefangen. In den ersten 15 Minuten haben wir keinen Ball getroffen. In der zweiten Halbzeit hat die individuelle Qualität meiner Mannschaft den Unterschied ausgemacht. Ich freue mich über schöne Tore nach einer schweren Woche."

Weitere Inhalte