präsentiert von
Menü
'Auf sie werden wir bauen'

Gomez und Olic schießen sich ein

In den letzten Wochen sagte Louis van Gaal nach den Spielen fast immer das Gleiche. „Wir hatten Chancen, aber haben kein Tor erzielt.“ Oder: „Schade, dass wir dieses Tor nicht geschossen haben.“ Oder: „Es ist frustrierend, dass wir kein Tor gemacht haben.“ Oder: „Es hätten auch mehr Tore sein können.“ In Hannover setzte Van Gaal unter diese Aussagenreihe einen Schlusspunkt: „Wir haben jetzt wieder Stürmer, die Tore schießen.“

3:0 hatte der FC Bayern bei den Niedersachsen gewonnen, es war der höchste Ligasieg seit Mitte September und eine kleine Wiedergeburt des Bayern-Angriffs. „Ich freue mich, dass wir heute mit Gomez und Olic zwei Stürmer auf dem Platz hatten, die Selbstvertrauen getankt und hervorragend gespielt haben“, sagte Sportdirektor Christian Nerlinger, „auf sie werden wir in den nächsten Wochen bauen.“

Weitere Inhalte