präsentiert von
Menü
'Wir wollen angreifen'

FCB greift nach Platz 1

Der Spielplan macht’s möglich. Wenn der FC Bayern am Freitagabend die TSG 1899 Hoffenheim zum offiziellen Rückrundenauftaktmatch in der Allianz Arena empfängt (ab 20.15 Uhr im Liveticker und im FCB.tv-Webradio), winkt dem Rekordmeister mit einem Sieg gleich die Tabellenführung - wenn auch nur für eine Nacht. „Es wäre schon sehr gut, wenn wir einen Tag oben stehen würden“, sagte Trainer Louis van Gaal. Zum letzten Mal hatten die Bayern vor über 600 Tagen den „Platz an der Sonne“ inne.

„Wir müssen sofort voll da sein und ein Signal an die Liga geben“, sagte Torwart Jörg Butt. Als Tabellendritter sind die Bayern in die Winterpause gegangen. Das Ziel für die Rückrunde ist von höchster Stelle klar vorgegeben. „Unser Rückstand auf die Tabellenspitze beträgt nur noch zwei Punkte, und ich möchte nochmals betonen, dass es unser Ziel ist, die Meisterschaft wieder nach München zu holen. Es wird daher wichtig sein, konzentriert und engagiert aus den Startlöchern zu kommen", betonte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge.

Weitere Inhalte