präsentiert von
Menü
Vertrag verlängert

Butt bleibt bis 2011 beim FCB

Der FC Bayern treibt die Personalplanungen weiter voran. Torhüter Jörg Butt (35)
hat am Dienstagmorgen seinen bestehenden Vertrag um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2011 verlängert.

„Wir sind mit Jörgs Leistungen sehr zufrieden, und wir freuen uns, dass er dem FC Bayern eine weitere Saison zur Verfügung steht“, so Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge. Jörg Butt sagte: „Ich bin sehr zufrieden beim FC Bayern, und ich freue mich auf die Fortsetzung meiner erfolgreichen Zeit in München.“

Butt kam im Sommer 2008 nach München und absolvierte bisher 27 Bundesligaspiele für den Deutschen Rekordmeister. In der Champios League kam er zu neun Einsätzen und erzielte beim 4:1-Sieg im Vorrundenfinale gegen Junventus Turin ein Elfmetertor.

Weitere Inhalte