präsentiert von
Menü
Südderby

FCB will Tabellenführung ausbauen

Das erste Etappenziel ist erreicht, nun will der FC Bayern auch in den anderen Wettbewerben nachlegen. Nach dem Erreichen des Pokalfinales in Berlin kann der Rekordmeister am Samstag mit einem Sieg gegen den VfB Stuttgart (ab 15.15 Uhr im Liveticker und im FCB.tv-Webradio) einen wichtigen Schritt Richtung Meisterschaft machen und zugleich eine gelungene Generalprobe für das Champions-League-Viertelfinale gegen Manchester United feiern.

„Jetzt geht es erst richtig los, die nächsten Wochen werden sehr interessant“, freute sich Philipp Lahm auf die schweren Aufgaben in den nächsten 14 Tagen mit den beiden Duellen gegen ManU sowie den Spielen gegen die Titelkonkurrenten Schalke 04 und Bayer Leverkusen, die bereits am Samstag im direkten Duell aufeinander treffen. Daher forderte Sportdirektor Christian Nerlinger: „Wir müssen gegen Stuttgart wieder drei Punkte einfahren.“

Weitere Inhalte