präsentiert von
Menü
Bayern - Stuttgart

Van Gaal: 'Es tut sehr weh'

Erneuter Rückschlag für den FC Bayern im Bundesliga-Titelkampf. Eine Woche nach der unnötigen Niederlage bei Eintracht Frankfurt musste sich der Rekordmeister am Samstag auch dem VfB Stuttgart mit 1:2 geschlagen geben und verpasste damit die große Chance, sich an der Tabellenspitze etwas abzusetzen. Entsprechend enttäuscht waren Spieler, Trainer und Verantwortliche nach dem Spiel und der verpatzten Generalprobe für das Champions-League-Viertelfinale am Dienstag gegen Manchester United.

Die Stimmen zum Spiel im Überblick

Louis van Gaal: „Es tut sehr weh. Ich denke, dass es ein ausgeglichenes Spiel war. Wir haben das erste Tor gemacht, das hätte aber auch Stuttgart schießen können. Beim zweiten Stuttgarter Tor waren viele Spieler meiner Mannschaft überzeugt, dass der Ball vorher im Aus war. Wir haben es dann nicht geschafft, gegen eine verteidigende Mannschaft die Lösung zu finden. Vielleicht hatte das Spiel gegen Schalke Einfluss.“

Weitere Inhalte