präsentiert von
Menü
'Fußball in Vollendung'

Die Stimmen zum Final-Einzug

War das gut! Zum ersten Mal seit dem Titeltriumph 2001 steht der FC Bayern wieder im Finale der Champions League. Mit einer Klasse-Leistung der gesamten Mannschaft und einem überragenden Dreifach-Torschützen Ivica Olic träumen die Bayern jetzt weiter vom Triple. „Was wir heute gesehen, war fast Fußball in Vollendung", schwärmte nPräsident Uli Hoeneß nach dem 3:0 in Lyon..

Die Stimmen zum Spiel im Überblick

Uli Hoeneß: „Was wir heute gesehen, war fast Fußball in Vollendung. Das haben ich von einer Bayern-Mannschat in einem wichtigen Spiel schon lange, lange nicht mehr gesehen. Wir haben unseren Weg gefunden, und der führt steil nach oben. Wie wir heute gespielt haben, das war unglaublich. Jetzt geht es am Samstag weiter gegen Bochum. Die Spieler haben jetzt noch vier Spiele, dann wird wahrscheinlich gefeiert, bis die Wände wackeln.“

Weitere Inhalte