präsentiert von
Menü
Frische Bayern im Torrausch

'Viele Tore, viele Chancen, viel Spaß'

Auch am Tag danach kannte die Begeisterung noch keine Grenzen. Unter dem Applaus der gut und gerne 1.500 Fans absolvierten die Bayern-Stars am Sonntagmittag ihr Auslaufprogramm an der Säbener Straße. Am Abend zuvor waren sie von den 69.000 in der Allianz Arena mit „Oh-wie-ist-das-schön“-Gesängen und „la ola“ minutenlang für ihre Tor-Gala gefeiert worden - und das vollkommen zurecht.

Mit sage und schreibe 7:0 hatten die Bayern Hannover 96 vom Platz gefegt und damit den Schalker Angriff auf die Tabellenführung meisterlich abgewehrt. Nur drei Stunden konnten sich die „Königsblauen“ nach ihrem 3:1 gegen Gladbach auf Platz eins sonnen. „Es war wichtig, dass wir sofort die richtige Antwort auf den Schalker Sieg gegeben haben“, sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge nach dem Fußballfest. „Heute war es Spaß auf dem Rasen, aber auch im Stadion und für den Trainer“, freute sich FCB-Chefcoach Louis van Gaal über die Tor-Gala seiner Mannschaft: „Wir haben sehr gut gespielt. Es war wunderbar.“

Weitere Inhalte