präsentiert von
Menü
Inside

Abschied von Rensing und Görlitz

Am Montag trafen sich Mannschaft und Trainerstab noch einmal an der Säbener Straße. Es wurde regeneriert, der gemeinsame Schlusspunkt unter eine tolle Saison gesetzt - und zwei Spieler wurden verabschiedet: Michael Rensing und Andreas Görlitz. Die Verträge der beiden laufen zum 30. Juni aus, beide werden den FC Bayern verlassen. Rensing, der als 16-Jähriger nach München gewechselt war, trug insgesamt zehn Jahre das FCB-Trikot und gewann mit dem FCB vier Mal das Double. Drei Mal Double-Sieger mit dem Rekordmeister wurde Görlitz, der mit Unterbrechung - 2007-09 war er nach Karlsruhe ausgeliehen - vier Jahre ein Bayer war. Wo Rensing und Görlitz künftig spielen werden, ist noch nicht bekannt. fcbayern.de wünscht beiden alles Gute!

Erste FCB-Delegation beim DFB-Team
Vier von sieben nominierten Bayern-Profis sind am Dienstag im Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft in Eppan (Südtirol) eingetroffen. Miroslav Klose, Mario Gomez, Holger Badstuber und Thomas Müller absolvierten nach ihrer Ankuft ein individuelles Training, während der Rest des DFB-Teams nach einer Mountainbike-Tour am Vormittag einen freien Nachmittag genoss. Am Mittwoch werden Jörg Butt, Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger den 25-köpfigen DFB-Kader komplettieren, den Bundestrainer Joachim Löw am 1. Juni auf 23 WM-Fahrer reduzieren muss.

Weitere Inhalte