präsentiert von
Menü
Inside

Bayern schwitzen für neuen Fan-Katalog

Am Morgen brachte sie Chefcoach Louis van Gaal mit seinem Trainerstab auf dem Rasen mächtig ins Schwitzen, am Nachmittag lief bei den Bayern-Spielern der Schweiß vor der Kamera. Daniel van Buyten und Co. posierten beim Foto-Shooting für den neuen Fan-Katalog und mussten bei Temperaturen um die 30 Grad auch die neue Herbst-Kollektion vorstellen. Der neue FCB-Fan-Katalog erscheint rechtzeitig zum Bundesligastart.

Müller stolz auf Müller
Gerd Müller hat seinen Namensvetter Thomas Müller in den höchsten Tönen gelobt und dem Jungstar eine große Karriere prophezeit. „Er kann mein Nachfolger werden. Ich bin stolz auf ihn“, sagte der „Bomber der Nation“ am Donnerstag in Johannesburg. Bei der WM könne der 20-Jährige sogar die internationale Konkurrenz ausstechen und Torschützenkönig werden. „Er ist ein wundervoller Spieler“, sagte Gerd Müller. Dem DFB-Team traut der Weltmeister von 1974 in Südafrika noch viel zu. „Sie werden Argentinien niederkämpfen“, sagte er vor dem Viertelfinale.

Rummenigge: Löw soll weitermachen
FCB-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hofft, dass Joachim Löw auch nach der WM als Bundestrainer weitermachen wird. „Ich habe schon immer gesagt, dass er einen tollen Job macht und die ideale Besetzung ist. Ich hoffe sehr, dass sich der DFB und Joachim Löw einigen können. Es wäre ein großer Verlust für die Nationalmannschaft, wenn er aufhört", sagte Rummenigge in einem Interview mit dem „sid“.

Weitere Inhalte