präsentiert von
Menü
Inside

Pähl ehrt Thomas Müller

Als bester Torjäger und bester Nachwuchsspieler kehrte Thomas Müller von der Weltmeisterschaft in Südafrika nach Deutschland zurück, in seiner Heimatgemeinde Pähl wird ihm in den kommenden Tagen eine weitere Auszeichnung zuteil. An einem prominenten Platz wird ihm zu Ehren ein steinerner Fußball aufgestellt. Den geplanten Blasmusik-Empfang ihres berühmten Sohnes am Flughafen hat die oberbayerische Gemeinde hingegen abgeblasen. „Wir lassen ihn jetzt ihn Ruhe“, sagte Bürgermeister Klaus Pfeiffer. Erst im Herbst soll Müller gebührend gefeiert werden.

FCB II mit Sechserpack
Einen mühelosen 6:1 (4:0)-Testspielsieg beim SuS Neuenkirchen feierte die zweite Mannschaft des FC Bayern am vergangenen Samstag. Vor rund 800 Zuschauern trafen Thomas Kurz und Nazif Hajdarovic je zweimal gegen den Sechstligisten, auch Saer Sene und Deniz Yilmaz trugen sich in die Torschützenliste ein. Die Partie war der Abschluss des einwöchigen Trainingslagers, das der FCB II in Marienfeld (Ostwestfalen) absolvierte.

Trainingsauftakt für die Junioren
Nach den Profis, der zweiten Mannschaft und den Bundesliga-Frauen haben jetzt auch die Junioren des FC Bayern wieder das Training aufgenommen. Am Montag absolvierten sowohl die U19 von Trainer Kurt Niedermayer als auch die U17 von Stephan Beckenbauer ihre erste Einheit nach dem Sommerurlaub. Anfang August starten beide Teams in die neue Bundesliga-Saison.

Weitere Inhalte