präsentiert von
Menü
Inside

Nationalspieler gesund zurück

Überpünktlich hat der FC Bayern die Vorbereitung auf den Nord-Süd-Gipfel gegen Werder Bremen aufgenommen. Schon ein paar Minuten vor dem angekündigten Trainingsbeginn kamen die FCB-Profis am Mittwochabend auf den Platz. Dabei konnte Louis van Gaal auch fast alle Profis begrüßen, die am Abend zuvor noch für ihre Nationalmannschaften im Einsatz gewesen waren. Nur Martin Demichelis, der sich noch auf der Rückreise aus Buenos Aires befand, sowie Thomas Müller, der im Leistungszentrum arbeitete, fehlten. Ebenfalls nicht auf dem Platz anzutreffen war Diego Contento. Der Linksverteidiger war Anfang der Woche leicht erkältet und trainierte am Mittwoch ebenfalls im Leistungszentrum. Sein Einsatz gegen Bremen ist nicht in Gefahr.

Klose jagt den 'Bomber'
Miroslav Klose hat mit seinem elften Doppelpack in einem Länderspiel in der ewigen DFB-Torschützenliste mit dem einstigen DDR-Rekordschützen Joachim Streich gleichgezogen. Der 32 Jahre alte Angreifer des FC Bayern erzielte beim 6:1-Sieg in Köln gegen Aserbaidschan seine Treffer 54 und 55. Klose liegt nun nur noch 13 Tore hinter dem deutschen Rekordtorschützen Gerd Müller (68).

Werder ohne Mertesacker
Werder Bremen reist ohne Abwehrmann Per Mertesacker zum Topspiel beim FC Bayern am Samstag. Der Nationalspieler hat sich am Mittwochabend beim 6:1 (3:0)-Erfolg des DFB-Teams gegen Aserbaidschan einen Bruch des Augenhöhlenbodens und eine Platzwunde unter dem linken Auge zugezogen. Das ergab eine Röntgen-Untersuchung des 25 Jahre alten Bremers. Mertesacker war in Köln schon nach elf Minuten verletzt vom Platz gegangen, nachdem ihn Vaqif Cavadov mit dem Ellbogen im Gesicht getroffen hatte. Eine Operation ist nach der Diagnose der Ärzte nicht notwendig.

Zitate des Tages
„Die haben ein paar Wadenbeißer auf uns angesetzt.“
(Thomas Müller zur Manndecker-Taktik von Aserbaidschan-Coach Berti Vogts beim deutschen 6:1-Sieg)
„Zweimal lag der Ball vor meinen Füßen und ich musste ihn nur reinschießen.“
(Miroslav Klose bescheiden nach seinen Länderspieltoren 54 und 55)

Weitere Inhalte