präsentiert von
Menü
Personalsituation entspannt sich

Schweinsteiger, Olic, Van Buyten vor Rückkehr

Die angespannte Personalsituation des FC Bayern wird sich beim Champions-League-Heimspiel gegen CFR Cluj etwas entspannen. Trainer Louis van Gaal kann in der Partie am Dienstag in der Allianz Arena wohl wieder fest mit Bastian Schweinsteiger planen, auch Ivica Olic und Daniel van Buyten stehen sehr wahrscheinlich gegen den rumänischen Double-Gewinner wieder zur Verfügung.

Schweinsteiger kam nach einer Fußverletzung schon am Samstag beim 3:0-Sieg gegen Hannover 96 wieder zu einem Teileinsatz von 25 Minuten. Der Nationalspieler brachte auf Anhieb Stabilität und Kontrolle ins Münchner Spiel. „Schweinsteiger war der Chef auf dem Platz“, lobte van Gaal. Teamarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt hatte nach der zweiwöchigen Verletzungspause gegen Hannover nur für einen Kurzeinsatz grünes Licht gegeben.

'Tymo' bekam Vorzug vor 'Micho'

Van Gaal geht davon aus, dass Stürmer Olic nach einem Nasenbeinbruch gegen Cluj „zurückkommt“. Der Kroate nahm am Sonntagmorgen wieder am Training teil. Auch Van Buyten wird nach Rückenproblemen wieder einsatzfähig erwartet. Den Belgier hatte gegen Hannover in der Innenverteidigung nicht Martin Demichelis vertreten, sondern der Mittelfeldspieler Anatoliy Tymoshchuk. Der Ukrainer lieferte eine tadellose Leistung auf der Abwehrposition ab.

Weiterhin fehlen werden Arjen Robben, Franck Ribéry, Breno, Diego Contento, Mark van Bommel, Miroslav Klose und David Alaba. Gegen Hannover hatte Van Gaal auf insgesamt zehn Akteure aus dem Profi-Kader verzichten müssen. Auf der Bank saßen daher neben Schweinsteiger, Ersatzkeeper Thomas Kraft und Demichelis nur noch Christoph Knasmüllner und Nicolas Jüllich von der zweiten Mannschaft.

Nach zwei Siegen gegen den AS Rom (2:0) und beim FC Basel (2:1) können die Bayern gegen Außenseiter Cluj bereits einen großen Schritt Richtung Champions-League-Achtelfinale machen. Der rumänische Meister hatte sein Ligaspiel am Freitagabend beim FC Vaslui mit 3:5 verloren.

Weitere Inhalte