präsentiert von
Menü
Inside

Allstars torhungrig gegen Bürgermeister-Auswahl

Nicht nur die Profis des FC Bayern zeigen sich in diesen Tagen äußerst torhungrig auf dem Platz. Auch die Allstars lassen es ordentlich krachen. Am Donnerstagabend gewann das Team um Kapitän Raimond Aumann ein Spiel gegen eine Bürgermeister-Auswahl der Stiftung Lebendige Stadt im Olympiastadion mit 11:4 (7:1). Treffsicherster Bayer in den 2 x 20 Minuten war Wiggerl Kögl mit drei Toren. Dieses Duell fand bereits zum zweiten Mal stand. Vor fünf Jahren gewannen die Allstars in der Allianz Arena mit 8:4.

Negative Bilanz in Gladbach
Mönchengladbach ist kein gutes Pflaster für den FC Bayern. Bei den bislang 42 Gastspielen am Niederrhein gingen die Münchner nur neun Mal als Sieger vom Platz, aber 17 Mal gewann die Borussia. Bei 16 Spielen wurden die Punkte geteilt. Von den letzten acht Liga-Spielen in Gladbach gewann der FCB nur eins (fünf Unentschieden, zwei Niederlagen), und das war im Januar 2006 beim 3:1. „In Gladbach haben wir in der Vergangenheit nicht so oft gewonnen“, weiß auch Bastian Schweinsteiger, „es wird Zeit, dort mal wieder zu gewinnen.“

Butt mag Gladbach
Jörg Butt hingegen dürfte Borussia Mönchengladbach zu seinen Lieblingsgegnern zählen. Noch nie hat der 36 Jahre alte Schlussmann ein Bundesligaspiel gegen die Fohlen-Elf verloren (9 Siege und 9 Unentschieden). Gladbach war am 3. August 1997 auch der Gegner bei Butts erstem Spiel in der Bundesliga (2:2 mit dem HSV). Gegen Gladbach hat die Nummer eins des Rekordmeisters bereits zwei Elfmeter verwandelt.

Kircher pfeift
Knut Kircher heißt der Schiedsrichter für die Partie des FC Bayern am Samstagnachmittag im Borussia-Park. In der aktuellen Saison pfiff der 41-jährige Maschinenbauingenieur aus Rottenburg erst ein Mal ein Spiel mit FCB-Beteiligung, und zwar am 3. Spieltag das 0:0 zuhause gegen Werder Bremen. In der vergangen Saison haben die Münchner gute Erfahrungen mit dem FIFA-Referee gemacht. Inklusive gewonnenem Pokalhalbfinale auf Schalke leitete Kircher sechs Spiele, dabei gab es für die Van-Gaal-Truppe vier Siege und zwei Remis. Am Samstag wird Kircher an den Linien assistiert von Robert Kempter und Stefan Lupp, der 4. Offizielle ist Guido Kleve.

Weitere Inhalte