präsentiert von
Menü
Rückrundenstart

Fünf Mal samstags um 15.30 Uhr

Knapp drei Wochen vor dem Beginn des Weihnachtsurlaubes stehen die genauen Termine für den Rückrundenstart des FC Bayern fest. Am Freitag legte die Deutsche Fußball Liga (DFL) die ersten fünf Bundesligaspieltage im neuen Jahr fest. Dem FC Bayern bescheren sie fünf Samstagsspiele, alle um 15.30 Uhr.

Die Winterpause endet am 15. Januar mit dem Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg. Eine Woche (22. Januar) später empfangen die Bayern den 1. FC Kaiserslautern in der Allianz Arena. Nach einem möglichen DFB-Pokal-Viertelfinale (25./26. Januar) steht dann am 29. Januar in Bremen das nächste Ligaspiel auf dem Programm, gefolgt von einem weiteren Auswärtsspiel in Köln (5. Februar) sowie - nach dem Freundschafts-Länderspiel gegen Italien (9. Februar) - die Heimpartie gegen Hoffenheim (12. Februar).

Danach (15./16. Februar) nimmt auch die Champions League mit den Achtelfinal-Hinspielen ihren Spielbetrieb wieder auf. Auf wen der FC Bayern dabei trifft, wird am 17. Dezember bei der Auslosung in Nyon (Schweiz) bestimmt.

Weitere Inhalte