präsentiert von
Menü
Inside

Pokalviertelfinale zeitgenau festgelegt

Der genaue Termin für das Viertelfinale im DFB-Pokal zwischen Alemannia Aachen und dem FC Bayern steht fest. Am Mittwoch, den 26. Januar, kämpfen beide Mannschaften im neuen Aachener Tivoli um den Einzug in die Vorschlussrunde und beschließen damit die Runde der letzten Acht. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Donnerstag mit. Anstoß der Begegnung ist um 20.30 Uhr, die Partie wird live in der ARD sowie im Bezahlsender Sky übertragen.

Keine Tickets mehr für das Aachen-Spiel
Die Viertelfinalpartie im DFB-Pokal bei Alemannia Aachen am 26. Januar ist bereits restlos überbucht. Für die rund 3.000 Ticktes aus dem Gastkontingent des FC Bayern liegen knapp vier Wochen vor dem Spiel Bestellungen für über 6.000 Tickets vor. Aus diesem Grund können ab sofort keine Ticketbestellungen mehr angenommen werden.

Weitere Inhalte