präsentiert von
Menü
Heiße Bayern

'Es wird schwer, aber wir glauben an uns'

Andries Jonker war dick eingepackt. Den Kragen seiner FC Bayern-Winterjacke hatte er bis auf Kinn-Höhe hochgezogen, die Hände versteckte er in den Ärmeln, eine Mütze hatte er tief in die Stirn gezogen. „Das ist eine große Umstellung“, sagte der Assistent von Louis van Gaal fcbayern.de, während dicke Schneeflocken von seiner Jacke abprallten und zu Boden purzelten. Wenige Tage zuvor hatte er im Trainingslager in Katar noch kurze Hosen und T-Shirt getragen.

Doch jetzt ist auch für den FC Bayern wieder Winter, wobei die Umstellung darauf nur eine Randnotiz ist. Die Konzentration gilt voll dem Rückrundenstart am kommenden Samstag beim VfL Wolfsburg, auch am eigentlich trainingsfreien Montag wurde daher trainiert. Mario Gomez, Luiz Gustavo und Danijel Pranjic absolvierten mit der zweiten Mannschaft eine komplette Einheit, in der hauptsächlich ein Trainingsspiel ausgetragen wurde.

Weitere Inhalte