präsentiert von
Menü
Feuer im Training

Rib & Rob beflügeln heiße Bayern

Der Rückrundenstart in der Bundesliga rückt immer näher und mit jedem Tag, der bis zum ersten Spiel am 15. Januar beim VfL Wolfsburg vergeht, steigt beim FC Bayern die Vorfreude und auch die Angriffslust auf die zweite Halbserie. „Alle sind heiß, wir brennen auf die Rückrunde und wollen wieder angreifen“, sagte Holger Badstuber im Trainingslager des Rekordmeisters in Doha/Katar.

Mit 14 Punkten Rückstand auf Tabellenführer Borussia Dortmund startet der Titelverteidiger in Wolfsburg in die zweite Saisonhälfte, auf die anvisierten Champions-League-Plätze beträgt der Abstand aber lediglich vier Zähler. „Man merkt, dass die Mannschaft heiß ist, dass jeder spielen will. Es ist gut, dass ein gewisser Druck für jeden da ist, das tut allen gut“, ergänzte Badstuber.

Weitere Inhalte