präsentiert von
Menü
Karl-Heinz Rummenigge:

'Wir müssen uns jetzt sehr konzentrieren'

Wahre Größe zeigt sich in der Niederlage, heißt es im Volksmund. Am Tag nach der 1:3-Pleite gegen Borussia Dortmund war Karl-Heinz Rummenigge zu Gast in der Sendung Sky90. Dort gratulierte der Vorstandschef des FC Bayern den Borussen zum Sieg und bereits zur Meisterschaft. Außerdem sprach Rummenigge über die weiteren Ziele des deutschen Rekordmeisters in Meisterschaft, Pokal und Champions League sowie über die Einführung des Financial Fairplays und dessen Folgen.

Karl-Heinz Rummenigge über...

…die Niederlage gegen Borussia Dortmund: „Oft tut die Niederlage einen Tag später mehr weh als am Tag selber, weil man dann zum Nachdenken kommt. Es war ein fantastisches Fußballspiel - aber man muss anerkennen dass Dortmund eine Mannschaft hat, die extraklasse Fußball spielt und zu Recht gewonnen hat.“

…Borussia Dortmund allgemein: „Grundsätzlich muss man sagen, dass in Dortmund gute Arbeit geleistet wurde. Dortmund wird verdient Deutscher Meister, aber am 1. Juli werden die Uhren wieder auf null gestellt und dann geht es wieder von vorne los.“

Weitere Inhalte