präsentiert von
Menü
Audi Cup 2011

Bayern gegen Barça, Milan und SC Internacional

FC Barcelona, AC Mailand und SC Internacional de Porto Alegre - beim Audi Cup 2011 erwartet den FC Bayern am 26. und 27. Juli in der Allianz Arena wieder ein Stelldichein internationaler Topklubs. „Dieses Turnier ist von der Besetzung her absolute Weltklasse“, freut sich Karl-Heinz Rummenigge auf die Generalprobe vor dem Pflichtspielauftakt der neuen Saison wenige Tage später im DFB-Pokal.

Bei der Premiere des Audi Cups vor zwei Jahren gewann der FC Bayern die Trophäe. Jetzt gilt es, den Audi Cup zu verteidigen. Die Konkurrenz könnte allerdings hochkarätiger kaum sein: Der FC Barcelona könnte als Champions-League-Sieger und spanischer Meister nach München kommen, der AC Mailand als italienischer Meister, der brasilianische Traditionsklub SC Internacional de Porto Alegre gewann letztes Jahr die Copa Libertadores. „Diesen Cup möchte jeder der vier teilnehmenden Klubs schon aus Prestigegründen gewinnen“, sagte Rummenigge.

Weitere Inhalte