präsentiert von
Menü
Audi Cup 2011

Bayern gegen Barça, Milan und SC Internacional

FC Barcelona, AC Mailand und SC Internacional de Porto Alegre - beim Audi Cup 2011 erwartet den FC Bayern am 26. und 27. Juli in der Allianz Arena wieder ein Stelldichein internationaler Topklubs. „Dieses Turnier ist von der Besetzung her absolute Weltklasse“, freut sich Karl-Heinz Rummenigge auf die Generalprobe vor dem Pflichtspielauftakt der neuen Saison wenige Tage später im DFB-Pokal.

Bei der Premiere des Audi Cups vor zwei Jahren gewann der FC Bayern die Trophäe. Jetzt gilt es, den Audi Cup zu verteidigen. Die Konkurrenz könnte allerdings hochkarätiger kaum sein: Der FC Barcelona könnte als Champions-League-Sieger und spanischer Meister nach München kommen, der AC Mailand als italienischer Meister, der brasilianische Traditionsklub SC Internacional de Porto Alegre gewann letztes Jahr die Copa Libertadores. „Diesen Cup möchte jeder der vier teilnehmenden Klubs schon aus Prestigegründen gewinnen“, sagte Rummenigge.

„Die Besten hautnah“ lautet das Motto des Audi Cup 2011, der wie vor zwei Jahren das bestbesetzte Pre-Season Fußballturnier Europas ist. Vier Weltpokalsieger treten in der Allianz Arena gegeneinander an. Die Halbfinal-Paarungen bestimmten die Fans per Online-Voting auf www.audi.de/audicup: Bayern gegen Milan und Barça gegen SC Internacional heißen die Partien, die am ersten Turniertag (26. Juli) auf dem Programm stehen. Die unterlegenen Mannschaften spielen dann am nächsten Tag (27. Juli) um Platz drei, im Anschluss bestreiten die Sieger das Endspiel. Die Fans in der Allianz Arena erleben also jeden Tag alle vier Weltklasse-Teams.

Der Karten-Vorverkauf für den Audi Cup 2011 hat bereits begonnen. Jeder kann dabei sein bei der Heimpremiere des neuen FCB-Trainers Jupp Heynckes. Ob nur einen Tag oder beide Tage - Tickets sind im freien Verkauf erhältlich, so dass jeder Fan dieses Fußballfest hautnah erleben kann.

Wie 2009 soll der Audi Cup auch dieses Jahr wieder ein echtes Fußballfest werden. Damals waren Fans, Teilnehmer und Organisatoren begeistert. „Genial! Der Audi Cup hat unsere hohen Erwartungen übererfüllt“, sagte Rupert Stadler, Vorstandsvorsitzender der Audi AG. Im Finale besiegte der FC Bayern damals Manchester United im Elfmeterschießen und nahm anschließend Pokal in Empfang. Es war der Auftakt zu einer überragenden Saison, die mit dem Double und dem Champions-League-Finale endete.

Ticket-Infos für den Audi Cup 2011:

Tickets gibt es im ServiceCenter des FC Bayern an der Säbener Straße sowie im Online-Ticketing des FC Bayern.

Preise:
Tag 1
Kat. 1: 60 Euro
Kat. 2: 50 Euro
Kat. 3: 40 Euro
Kat. 4: 30 Euro
Kat. 5: 18 Euro

Tag 2
Kat. 1: 70 Euro
Kat. 2: 60 Euro
Kat. 3: 45 Euro
Kat. 4: 35 Euro
Kat. 5: 22 Euro

Die Kapazität der Allianz Arena beträgt wie in der Champions League 66.000 Zuschauer. In der Kategorie 5 sind somit keine Steh-, sondern nur Sitzplätze erhältlich.

Kinder (bis einschließlich 13 Jahre), Rentner (ab 65 Jahre) und Schwerbehinderte erhalten wie üblich eine Ermäßigung in Höhe von 50 Prozent auf den Ticketpreis.
Einen Mitgliederrabatt gibt es nicht.

Weitere Inhalte