präsentiert von
Menü
Dauerbrenner Butt

'Ich will meine Karriere mit einem Titel beenden'

36 Jahre und noch kein bisschen (Fußball-)müde. Auch im fortgeschrittenen Fußballer-Alter verspürt Bayern-Torwart Jörg Butt noch „unglaublich viel Spaß“ am Profi-Dasein. Grund genug für den gebürtigen Oldenburger, noch eine Saison an seine inzwischen 15-jährige Laufbahn dranzuhängen. Am Dienstag einigten sich Butt und der FC Bayern auf die Verlängerung des zum Saisonende auslaufenden Vertrages um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2012.

Ursprünglich hatte Butt, der Ende Mai seinen 37. Geburtstag feiert, mit dem Gedanken gespielt, seine Laufbahn nach dieser Saison zu beenden. Doch die sei „nicht so gelaufen ist, wie ich es mir persönlich und wir es uns als Mannschaft vorgestellt haben“, sagte Butt im Interview mit FCB.tv. „Leider konnten wir in dieser Saison keinen Titel gewinnen, aber ich möchte gerne meine Karriere mit einem Titel beenden“, erklärte er.

Weitere Inhalte