präsentiert von
Menü
Stimme des Südens

Casting-Finale in der Allianz Arena

Mehr als 1.000 Fans hatten sich beworben, drei stehen im großen Finale: Christian Stoll, Jerry James und Thommy Blümel bestreiten am Samstag im Rahmen der offiziellen Saisoneröffnung des FC Bayern den Showdown zur Stimme des Südens.

Mitte Mai hatte der deutsche Rekordmeister das große Sänger-Casting für einen neuen Bayern-Song gestartet und war auf eine riesige Resonanz gestoßen. Unzählige FCB-Fans hatten ein Demo eingeschickt, drei davon überzeugten besonders und werden nun am Samstag vor rund 30.000 Zuschauern in der Allianz Arena eine Kurz-Version des Songs vortragen.

Die Entscheidung, wer die Stimme des Südens wird, treffen die Fans! Mit ihrem Applaus bestimmen sie den Sieger, der den neuen Bayern-Song zum Abschluss der Saisoneröffnung in voller Länge zum Besten geben wird.

Ihre Nervosität vor dem großen Auftritt können die drei Finalisten übrigens dank Bayern-Partner Starwood Hotels München in den Griff bekommen. Die Nacht vor dem Finale wird das Trio nämlich komfortabel im Hotel Sheraton München Westpark Hotel verbringen. Für wen sich am Samstag dann der Traum von der Stimme des Südens erfüllt, darüber wird fcbayern.de berichten. Und bei FCB.tv gibt es sowohl am Samstag als auch Anfang kommender Woche ein Video.

Das sind die drei Finalisten:

Ich heiße Thommy Blümel, bin 26 Jahre alt (wäre also noch im perfekten Alter für einen 5-Jahresvertrag beim FCB!), Student und aus der Münchner Provinz Augsburg.

Seit 26 Jahren und 9 Monaten bin ich glühender Bayern-Fan und verfolge jedes Spiel im Stadion oder im TV. Warum ich Bayern-Fan bin, muss man keinem Bayern-Fan erklären. Und wer kein Bayern-Fan ist, versteht auch keine Erklärung.

Neben Fußball ist meine große Leidenschaft das Singen und die Musik. Als ich die Suche nach der Stimme des Südens auf der Bayern-Homepage gelesen hab', war es daher auch nur logisch, dass ich dem neuen FCB-Song meine Stimme schenken will.

Mia san mia und so wird es immer sein!
Auf eine geile neue Saison!
Thommy

Wer bin ich? Christian Stoll 25 Jahre
Was mache ich? Ich studiere Wirtschaft und Journalismus in München.
Woher komme ich? Aus St. Wendel im Saarland
Meine Hobbys? Musik, Singen, Motorrad fahren, Fußball
Warum habe ich mitgemacht? Mein Fanclub Rot-Weisse-Traun Traunstein hat mich auf die Idee gebracht.
Warum bin ich FCB-Fan? Weil für mich schon als kleiner Junge nur dieser Verein in Frage kam. Da ich zur dieser Zeit noch im Saarland wohnte, war es für mich immer ein RiesenEreignis, mit den Jungs aus der Fußball-Mannschaft nach München zu fahren, um ein Spiel zu sehen. Das prägte. Die Atmosphäre im Stadion, die Mannschaft einfach alles. Da ich jetzt in München wohne und im Fanclub Rot-Weisse-Traun Traunstein bin, ist es einfacher und jedes Spiel ist immer wieder ein Erlebnis.

Wer bin ich? Jerry James
Was mache ich? Berufsmusiker
Woher komme ich? Aufgewachsen in Austin-Texas, wohnhaft in Würzburg
Meine Hobbys? Mitglied des Bayern-Fanclubs Treue Franken Birkenfeld, Fußball, Musik
Warum habe ich mitgemacht? Weil es Traum wäre die Schlachthymne meines Lieblingscubs zu singen.
Warum bin ich FCB-Fan? Weil es ein Club mit Herz ist und weil ich Gerd Müller 1977 nach einem Spiel die Hand drücken durfte.

Weitere Inhalte