präsentiert von
Menü
Zurück auf links

Kapitän Lahm will FCB zu Titeln führen

Nachdem er in der vergangenen Winterpause die Binde beim FC Bayern übernommen hatte, spielte der Rekordmeister die beste Rückrunde aller Bundesliga-Teams. Nachdem er 2010 in Südafrika die Binde bei der deutschen Nationalmannschaft übernommen hatte, wurde das DFB-Team WM-Dritter und holte in der EM-Qualifikation aus sieben Spielen sieben Siege. Das lässt einiges erwarten für die neue Saison, in die Philipp Lahm den FC Bayern erstmals als Kapitän führen wird.

Für den 27-Jährigen selbst hat die Tatsache, dass er vor seinem ersten kompletten Spieljahr als FCB-Spielführer steht, jedoch „keine besondere Bedeutung“, wie er am Freitag im Trainingslager im Trentino sagte. An seinem Engagement als Kapitän ändere dies nichts. „Wenn man die Binde trägt, hat man auf und außerhalb des Platzes Aufgaben. Denen versuche ich nachzukommen.“

Weitere Inhalte